Zukunft dieses Forums

Alles was das Forum betrifft :
Anregungen, Tipps, Verbesserungen usw.
Benutzeravatar
AoS
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1916
Registriert: 27. Jun 2006, 20:58
Wohnort: Köln

Zukunft dieses Forums

Beitrag von AoS »

Liebe Nutzer*innen!

Aufgrund von einigen anstehende Veränderungen benötige ich den Austausch mit euch und eure Mithilfe. Dies hat mehrere Gründe:

Ergänzung:
Die technische Seite ist aktuell wieder im Lot, es war wider Erwarten weniger Aufwand. Dadurch entfällt auch das Problem der steigenden Kosten.

Technische Fragen
Aktuell läuft das Forum auf einer veralteten und potenziell unsicheren Version der Forums-Software. Das liegt einerseits daran, dass einige Altlasten aus der Frühzeit des Forums (Struktur des Forums, Beiträge, Galerie, Karte, ...) mitgeschleppt werden wollten und sollten, die zu Fehlern im Hintergrund führen. Zum Beispiel sind deswegen Updates nicht mehr möglich. Die Administrations-Oberfläche ist kaputt. Funktionen wie die Ntzerkarte liegen für die aktuelle Version nicht vor.
Da ich selber höchstens interessierte Laie bin, kann ich die Problem nur schwer beheben. Teilweise gibt es sie genau deswegen. Manche sind gar nicht realistisch lösbar.


Kostensteigerung
Direkt im Bezug zum vorher genannten Punkt steht an, dass der Serverbetrieb ab dem kommenden Monat um 100% teurer werden wird. Da wir/ich auf einfachem Wege kein Update der Forumssoftware (unser "Motor") machen können, ist es auch nicht möglich, die Serverversion von PHP (der "Treibstoff") zu wechseln. Der Anbieter verlangt für den Weiterbetrieb und den nötigen Aufwand Schmerzensgeld. Dass Update muss aber unbedingt geschehn, vor allem weil die völlig veraltete Version unsicher ist.
Ein Versuch, den Wechsel auf PHP 7 einfach so durchzuführen, hat das Forum gerstern abgeschossen. Es war nicht mehr nutzbar.
Wir reden bei den Kosten nicht von Unsummen, bislang kostet der Betrieb monatlich 5€, zukünftig 10€. Dennoch ist das im Verhältnis viel. Vor allem, weil das Geld vrmutlich aufgebraucht ist und ich den Server somit privat bezahle. Wegen der Sicherheitsfrage ist das aber höchstens eine Notlösung.


Zeitmangel
Auch diesen Punkt muss ich vom vorherigen überleiten: An der Tatsache, dass ich schon seit Jahren keinen Kassensturz mehr gemacht habe, lässt sich schon absehen, dass ich keine Zeit mehr in das Forum investiere. Die Gründe sind beruflicher und privater Natur.

Sinkendes Interesse und sinkende Relevanz
Auch den anderen Nutzer*innen scheint es so zu gehen wie mir. Die Welt dreht sich weiter, Interessen ändern sich. Deshalb werden es immer weniger, die hier regelmäßig reinschauen.
Die Freewind ist vor ca. einem Vierteljahrhundert präsentiert worden! Neue Erkenntnisse habe ich in diesem Forum seit Jahren keine mehr gefunden, selbst zu den Umbauten kann man alles Relevante mittels einer Suche oft schon mehrfach finden.

Was nun? Was tun?
  • Ich brauchen technischen Support. Gibt es hier jemanden, der eine phbBB-Installation auf eine aktuelle Version migrieren kann und dabei hilft?
  • Die Kasse müsste gegebenenfalls wieder gefüllt werden.
  • Mittelfristig möchte ich das Forum als ganzes abgeben. Ist jemand bereit dazu, die Arbeit und Verantwortung zu übernehmen?
  • Macht es überhaupt Sinn, dieses Forum weiter zu betreiben?
Was sagt ihr dazu?
Schönste Freewind der Welt:
http://www.lucasmatic.de
Benutzeravatar
wbdz14
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2963
Registriert: 11. Apr 2007, 20:57
Wohnort: Kitzingen

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von wbdz14 »

Was hälst du davon, das Forum in eine FB-Gruppe zu überführen? relevante Bereiche (Technik etc.) könnte man auch dort hinterlegen. ist zwar unüberichtlicher, aber Hilfesuchenden könnte auch dort geholfen werden. ein Admin müßte nur ab und an mal nach dem Rechten sehen.
viewtopic.php?f=1&t=5596 Suzi Whongs Geschichte
Bild Tracy´s Geschichte
flydown
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 192
Registriert: 12. Jul 2020, 19:03
Wohnort: Nordstemmen

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von flydown »

wbdz14 hat geschrieben: eine FB-Gruppe
Ich habe kein Facebook und möchte es auch nicht.
Kann ich dann trotzdem dort rumnerven?

Wenn es etwas Aufschub und somit Erleichterung bringt, würde ich paar € geben. Von der Serverei hab ich auch keine Ahnung, ich bin Schlosser.
Viele Grüße
Uwe

DLzG nur bis +5°C
screamsoccer
Profi
Profi
Beiträge: 125
Registriert: 19. Aug 2016, 10:48
Wohnort: Mainz

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von screamsoccer »

Ich glaube die Bezahlung sollte kein Problem darstellen. Es sind meines Wissens nach genug Leute bereit, etwas dazu zu geben, um die Sache noch etwas am Laufen zu halten.
Mit Servern und Installationen kenne ich mich leider auch nicht aus, sonst würde ich gerne helfen.

Ich glaube selbst, dass das Forum nicht mehr einen sooo großen Lebensweg vor sich hat, dennoch noch gerne ein paar Jährchen überleben sollte.

Zur Übernahme kann ich leider nichts sagen, da ich nicht weiß, was das an Arbeit und Aufwand alles bedeutet.
110515
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 483
Registriert: 21. Mai 2015, 12:21
Wohnort: Hannover

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von 110515 »

AoS hat geschrieben: Ich brauchen technischen Support. Gibt es hier jemanden, der eine phbBB-Installation auf eine aktuelle Version migrieren kann und dabei hilft?

(...)

Mittelfristig möchte ich das Forum als ganzes abgeben. Ist jemand bereit dazu, die Arbeit und Verantwortung zu übernehmen?

Ich leider nicht.


wbdz14 hat geschrieben:... Facebook ...
Obwohl ich erst Mitte 20 bin, halte ich absolut nichts davon. Dieses Forum pflegt ein ganz anderes Niceau und andere Umgangsformen als alles, was jemals auf Facebook zu finden sein wird.
Macht es überhaupt Sinn, dieses Forum weiter zu betreiben?
Aus meiner Sicht auf jeden Fall. Sei es technische Probleme oder auch nur der regelmäßige Austausch über das liebste Hobby - dieses Forum ist das mit Abstand meist besuchte von den immerhin 6 (oder sogar mehr), in denen ich angemeldet bin. Ich schaue mehrfach täglich rein und Anderen geht es genauso.
Die Kasse müsste gegebenenfalls wieder gefüllt werden.
Ich glaube, es ließen sich hier leicht 25 Leute finden, die über paypal 20€ zur Verfügung stellen, um die nächsten Jahre Forenbetrieb gewährleisten zu können. Wer das genauso sieht, melde sich bitte! Von "stummen" Mitlesern haben wir in diesem Fall leider nicht viel.
Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 712
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von takoda »

AoS hat geschrieben:Ich brauchen technischen Support. Gibt es hier jemanden, der eine phbBB-Installation auf eine aktuelle Version migrieren kann und dabei hilft?
Ich habe leider nicht viel Ahnung von sowas... habe seinerzeit mal ein paar HTML-Basics draufgeschafft, aber das war es dann auch wieder... :(
AoS hat geschrieben:Die Kasse müsste gegebenenfalls wieder gefüllt werden.
Da bin ich gern bereit, bei zu helfen.
AoS hat geschrieben:Mittelfristig möchte ich das Forum als ganzes abgeben. Ist jemand bereit dazu, die Arbeit und Verantwortung zu übernehmen?
Da sollten wir vielleicht mal näher drüber reden... je nach Umfang könnte ich mir das durchaus vorstellen... online bin ich hier jeden Tag, und ein Auge auf die Dinge habe ich als Mod auch schon im GS500-Forum...
AoS hat geschrieben:Macht es überhaupt Sinn, dieses Forum weiter zu betreiben?
JA!!! Ich bin wie gesagt jeden Tag hier, ob's was neues zu lesen gibt oder nicht ;) Ich denke auch, eine Info-Sammlung so übersichtlich und gut aufgestellt wie hier im Forum kriegt man woanders nicht mal eben so hin. Mir jedenfalls liegt das Forum sehr am Herzen.
wbdz14 hat geschrieben:Was hälst du davon, das Forum in eine FB-Gruppe zu überführen?
Auch wenn die Frage nicht an mich gerichtet war, ich halte davon gar nichts. Ich bin seit jeher aktiver und bekennender Facebook-Verweigerer, aus Gründen.
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ~ 1994 GS500E ... 4 life!!!
.::Snailie, die Schrauberschnecke::.
Benutzeravatar
GRemlin
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 383
Registriert: 10. Apr 2007, 10:19
Wohnort: Dortmund

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von GRemlin »

Das Forum sollte auf jeden Fall weiterhin bestehen bleiben. Der harte Kern lungert ja immer noch gern hier rum (wenn auch nicht mehr ganz so häufig) und viel wichtiger: Es wäre ein sehr großer Verlust, wenn die ganzen Infos im Nirwana verschwinden. Die Sammlung ist nicht mit Gold aufzuwiegen.

Womit wir beim lieben Geld wären: Mach eine Spendenaktion per Paypal o.ä.. Es werden sich sicher genug Leute finden, die ein paar Taler stiften (und da schließe ich mich ein). Ggf. lassen wir auch beim nächsten Treffen wieder einen Hut rumgehen.

Technisch kann ich leider nicht helfen und für eine regelmäßige Betreuung des Forums fehlt mir einfach die Zeit. Ich fände es aber toll, wenn Marisa sich hier einklinken würde. Daumen hoch!

Einen Umzug ins "Gesichtsbuch" fände ich sehr unglücklich, da sich ja doch einige dieser Datenkrake verweigern (me too ;-))
Je unheiler die Straße, desto spaßmachiger die Freewind!
loop
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 663
Registriert: 10. Jul 2007, 19:02

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von loop »

AoS schrub:
  • Ich brauchen technischen Support. Gibt es hier jemanden, der eine phbBB-Installation auf eine aktuelle Version migrieren kann und dabei hilft?
    Kenn ich mich leider, so wie andere hier im Forum, Nüsse damit aus. Wenn ich das richtig mitbekommen hab, wurden das DrBig und das Dr 650 Forum kürzlich auch auf eine neue php Version umgestellt. Ev. kennt ja jemand wem aus den genannten Foren der helfen könnt?
  • Die Kasse müsste gegebenenfalls wieder gefüllt werden.
    Schick mir deine Kontonummer per PN und ich überweise dir etwas.
  • Macht es überhaupt Sinn, dieses Forum weiter zu betreiben?
    Ich schreib zwar nicht viel, schau aber seit ich hier angemeldet bin regelmässig rein.
Benutzeravatar
Scrambler_Jim
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 46
Registriert: 24. Jun 2020, 07:31
Wohnort: Lindhorst

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von Scrambler_Jim »

- Schaue auch regelmäßig rein
- Finanziell soll es aus meiner Sicht
auch nicht das Thema sein
- einen wechsel zu FB halte ich auch nicht ganz für
sinnvoll da hätte ich eher gedacht, das man sich evtl.
Dem DR/DR-Big Forum anschließen könnte

-hinsichtlich der Umstellung und Updates etz.
kann ich leider nicht helfen
110515
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 483
Registriert: 21. Mai 2015, 12:21
Wohnort: Hannover

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von 110515 »

Scrambler_Jim hat geschrieben: sinnvoll da hätte ich eher gedacht, das man sich evtl.
Dem DR/DR-Big Forum anschließen könnte
das klingt erstmal tatsächlich gar nicht so schlecht. Im Prinzip ist die XF ja auch eine "stark umgearbeitete" Dr650 :streichel:
Benutzeravatar
sauerländer
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 512
Registriert: 6. Feb 2009, 22:41
Wohnort: 58675 Hemer

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von sauerländer »

Hi
Ich kann mich den Ausführungen von Gremlin nur anschliessen. Das Forum darf nicht sterben.
Mfg Sauerländer
einmal Freewind ,immer Freewind
Benutzeravatar
AoS
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1916
Registriert: 27. Jun 2006, 20:58
Wohnort: Köln

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von AoS »

Scrambler_Jim hat geschrieben:... da hätte ich eher gedacht, das man sich evtl.
Dem DR/DR-Big Forum anschließen könnten
Das hätte ich eventuell auch überlegt. Gibt es jemanden hier, der dorthin Kontakt hat und mal generell fragen würde, ob das überhaupt vorstellbar wäre?

LG, Dirk
Schönste Freewind der Welt:
http://www.lucasmatic.de
loop
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 663
Registriert: 10. Jul 2007, 19:02

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von loop »

AoS hat geschrieben:
Scrambler_Jim hat geschrieben:... da hätte ich eher gedacht, das man sich evtl.
Dem DR/DR-Big Forum anschließen könnten
Das hätte ich eventuell auch überlegt. Gibt es jemanden hier, der dorthin Kontakt hat und mal generell fragen würde, ob das überhaupt vorstellbar wäre?

LG, Dirk
Hab da mal eine PN an den Tarik vom Big Forum geschrieben ob die sich das vorstellen können.
Hi
Ich fall mal gleich mit der Tür ins Haus. :D
Wir im XF650 Forum beratschlagen grad unsere Zukunft, bzw. wie es weitergehen soll.
Unserem Admin fehlt der technische Background fürs Update der Forensoftware und die zeitliche Komponente spielt wohl auch eine Rolle.

Daher meine Frage in Vertretung von unserem XF Admin Dirk(AoS) an Dich/Euch Admins vom DrBig Forum:
Wäre es erwünscht/vorstellbar, bzw. technisch überhaupt machbar, unser XF Forum in das Big Forum zu integrieren?

Ich für meinen Teil kenn ja einige aus dem Forum und war mit denen auch Schottern.
Kann aber nicht sagen wie und ob sich die anderen XFler integrieren würden.

Beste Grüsse aus Österreich :coool:
Tom
Benutzeravatar
Xplorer
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 153
Registriert: 22. Okt 2018, 08:18
Wohnort: Minden

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von Xplorer »

Moin zusammen,

an erster Stelle einmal vielen Dank für viele Jahre guter Forenarbeit und fleißiger Hilfe im Hintergrund!

Zu den vakanten Punkten.
Hilfe beim Serverumzug oder einer Umstellung auf eine neue Forensoftware kann ich nicht bieten. Davon habe ich leider auch keine Ahnung.

Ein Umzug zu FB sehe ich kritisch. Diesen Schritt haben schon viele etablierte Foren versucht, nur um sich dann im Sande zu verlaufen oder wegen anderer Schwierigkeiten aufzugeben.

Sollte das Forum weiter bestehen? Aus meiner persönlichen Sicht definitiv!
Ich besuche das Forum beinahe täglich, auch wenn es nicht immer spannendes gibt. ABER: Ich bin in diversen Foren angemeldet und in keinem gibt es noch so regen Austausch und immer wieder schöne Themen zu alten Kisten. Und eines muss ich immer wieder hervorheben. Der Umgangston und das Miteinander der Freewind Gemeinde hier ist beispiellos. Seltenst dass ein Moderator eingreifen muss und nahezu nie ist zu beobachten, dass es unter die Gürtellinie geht auch wenn man nicht einer Meinung ist. Gibt wenige Beispiele der Art.
Die Wissensbasis und die Gemeinschaft hier ist erhaltenswert!

Finanziell sind, inklusive mir, sicher einige bereit für die Erhaltung ein paar Taler locker zu machen.

Wenn takoda sich das zutraut und die Zeit investieren würde, wäre das eine bemerkenswerte Sache!

Foren sterben aus. Aus Zeitgründen, Kosten, mangelnder Beteiligung und was weiß ich noch. Aber hier gucke ich auch fast jeden Tag rein und freue mich, wenn es was neues gibt.
So wie ich mich jedes Mal freue wenn ich mich auf meine XF schwinge. Nicht neu, nicht besonders, nicht schnell oder wer weiß wie schön. Aber immer eine zuverlässige Sache egal ob für den Arbeitsweg oder die nächste große Reise. So ist auch das Forum immer eine zuverlässige Größe gewesen.
Wäre schön, wenn es so bliebe!

VG Jonas
Das Leben ist wie eine Kokosnuss.
Außen hart und innen Kokogeschmack.


Konfuzius
Benutzeravatar
HansiPils
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 201
Registriert: 4. Jan 2017, 19:30

Re: Zukunft dieses Forums

Beitrag von HansiPils »

Gerade jetzt habe ich erst diesen Thread gelesen und leiste gerne einen Beitrag (auch monetärer Art) denn das Ganze sollte weiter gehen. Mit Software hatte ich zuletzt vor 20 Jahren zu tun ...dürfte schwer werden. Fratzenbuch verweigere ich ... habe noch nicht mal WhatsApp und Paypal?! :oops:
Wie kann ich helfen, dass es weiter geht?
Gruß, Roman
Antworten