Speed Triple.....

Für Beemer, Banditen, GSR-Treiber, Tiger-Bändiger und andere
Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 964
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Speed Triple.....

Beitrag von Chefschrauber »

Öhm, habe die CB1000R verkauft und mir eine Speed Triple gekauft. :oops:

Die CB hat einen fantastischen Motor, gute Bremsen aber ein für mich bescheidenes Fahrwerk.
Ursprünglich wollte ich ein gutes Fahrwerk einbauen, habe dann aber gerechnet, geguckt wie ich meine CB verkaufen kann (+900Euro), lege noch ein paar Hunderter drauf und kaufe was mit vernünftigen Fahrwerk.
Gesagt, getan, CB innerhalb weniger Tage guuuuut verkauft und eine Speedy gekauft. Der Vorbesitzer ist jetzt Harleyfahrer....
Speedy2_k.jpg
Speedy1_k.jpg
Hatte mal ne schöne Freewind
Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 712
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Speed Triple.....

Beitrag von takoda »

Hast Du eigentlich schon nen persönlichen Sachbearbeiter beim Straßenverkehrsamt?! :lol:
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ~ 1994 GS500E ... 4 life!!!
.::Snailie, die Schrauberschnecke::.
Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 964
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Speed Triple.....

Beitrag von Chefschrauber »

Ähm, fast, auf der Zulasungsstelle habe ich Händlerstatus und somit fast nie Wartezeit. :mrgreen:

Meine Versicherungsfrau sagt immer zu uns, Sie sind die Kunden, und ich mache das was Sie möchten...und das gern. :wink:

Nur zum Zoll, also der Steuer habe ich keine Beziehungen. Die schicken immer ganz brav die Briefe der Rechnungen und Gutschriften. :D

Tjo, und die F800R meiner Frau haben se vorgestern beim Fahrsicherheitstraining ziemlich beschädigt. Könnte ein Totalschaden sein..dann gibts wieder eine neue, aber wohl auch wieder ne F800R. :roll:
Hatte mal ne schöne Freewind
Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 944
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: Speed Triple.....

Beitrag von Doringo »

da hat ja die Versicherung ganz schön zu tun mit Euch :lol:
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop
Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 712
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Speed Triple.....

Beitrag von takoda »

Chefschrauber hat geschrieben:Tjo, und die F800R meiner Frau haben se vorgestern beim Fahrsicherheitstraining ziemlich beschädigt. Könnte ein Totalschaden sein..
Hoppala... wassn passiert?
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ~ 1994 GS500E ... 4 life!!!
.::Snailie, die Schrauberschnecke::.
Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 964
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Speed Triple.....

Beitrag von Chefschrauber »

Ihr ist eine andere am Kurvenausgang hinten links rein gefahren, die hat schlicht und ergreifend deutlich gepennt.
Hier nur die wesentliches Schäden, da kommen noch jede Menge kleine Schäden hinzu.
Rahmenbruch - hintere Fußrastenhalterung.jpg
Rahmenbruch - hintere Fußrastenhalterung.jpg (76.94 KiB) 8150 mal betrachtet
Hauptständer knick.jpg
Hauptständer knick.jpg (54.63 KiB) 8150 mal betrachtet
Das ist das Gegnerische Motorrad:
Gegnerisches Motorrad Überblick Schäden.jpg
Gegnerisches Motorrad Überblick Schäden.jpg (77.44 KiB) 8150 mal betrachtet
Hatte mal ne schöne Freewind
Benutzeravatar
wbdz14
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2962
Registriert: 11. Apr 2007, 20:57
Wohnort: Kitzingen

Re: Speed Triple.....

Beitrag von wbdz14 »

ist das nicht nur ein angeschraubter Hilfsrahmen, an dem die soziusrasten befestigt sind?
viewtopic.php?f=1&t=5596 Suzi Whongs Geschichte
Bild Tracy´s Geschichte
Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 964
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Speed Triple.....

Beitrag von Chefschrauber »

Jupp, es ist der angeschraubte Heckrahmen der gebrochen ist.
Aber leider ziemlich dicht an der Verschraubung zum Hauptrahmen.
Schadenshöhe bisher 3500Euro, doch das Ergebnis der Vermessung des Motorrades steht noch aus. Sollte der Hauptrahmen oder die Verschraubung am Hauptrahmen einen weg haben, ist sie ein wirtschaftlicher Totalschaden.
Hatte mal ne schöne Freewind
Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 964
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Speed Triple.....

Beitrag von Chefschrauber »

Korrektur!
Reparaturkosten sind nun offiziell, es sind 4300Euro, ohne Ergebnis der Rahmenvermessung. Es kann sich noch verändern.

Gruß
Hatte mal ne schöne Freewind
Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 712
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Speed Triple.....

Beitrag von takoda »

Hui... das ist eine Hausnummer... :?
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ~ 1994 GS500E ... 4 life!!!
.::Snailie, die Schrauberschnecke::.
Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 964
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Speed Triple.....

Beitrag von Chefschrauber »

...sie ist wieder repariert! :D
20190524_170954-1152x864.jpg
20190524_170922-1152x864.jpg
Hatte mal ne schöne Freewind
Benutzeravatar
wbdz14
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2962
Registriert: 11. Apr 2007, 20:57
Wohnort: Kitzingen

Re: Speed Triple.....

Beitrag von wbdz14 »

na also
viewtopic.php?f=1&t=5596 Suzi Whongs Geschichte
Bild Tracy´s Geschichte
Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 964
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Speed Triple.....

Beitrag von Chefschrauber »

Ja, endlich, es wurde auch Zeit.
4 Wochen war sie weg, haben auch alles erstmal selbst zahlen müssen, weil die Mühlen des Rechtsanwaltes langsam mahlen....

Aber egal, wir können nicht warten bis die Saison vorbei ist.
Am WE waren wir gute 250km im Solling unterwegs. :D

In rund 4 Wochen geht sie zum Tuner Ulf Penner, dann wir das gemacht was in dem Video zu sehen ist:
https://www.gaskrank.tv/tv/werkstatt/mo ... -17325.htm
Hatte mal ne schöne Freewind
Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 964
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Speed Triple.....

Beitrag von Chefschrauber »

An der Speedy habe ich unterdessen Hand anlegen lassen, weil Fahrwerk recht hart und unsensibel war.

Nachdem ich mit meinem Fahrwerk einem Scharlatan aufgesessen bin, habe ich die Gabel an FRS geschickt. Franz Racing Suspension hat die Gabel deutlich überarbeitet, eine viel härtere lineare Feder eingebaut (10,5er Öhlins) und den Shimsatz angepasst, sowie die ganze Gabel so überarbeitet, dass das Ansprechverhalten nun weltklasse ist, wundert mich insbesondere noch mehr, wegen der recht harten linearen Feder.
Das Dämpfungsverhalten und die Rückmeldung vom Vorderrad ist schon irre. Die Gabel ist eine komplett neue/bessere Nummer. Das Motorrad fühlt sich viel stabiler an ohne hart zu sein. :mrgreen:

Den Dämpfer hinten hatte ich auch bei dem Scharlatan machen lassen. Spricht toll an, schluckt gut, ist aber nun viel zu weich und das Heck pumpt wie wild bei höheren Geschwindigkeiten. Der Typ hatte einfach keine Ahnung. Das Geld für die verpfuschte Gabel habe ich bereits zurück, dass Geld für den verpfuschten Dämpfer noch nicht. Schrebe ihn aber täglich eine Zahlungserinnerung.

Leider hat er mir vorne NICHT wie versprochen eine neue Feder eingebaut und auch nicht den Shimsatz angepasst, habe aber genau das bezahlt.
Das Ganze kam heraus weil ich weiterhin unzufrieden mit der Gabel war und ich die Gabel in letzter Sekunde nicht zum Nachbessern zu dem Pfuscher Alex F. gegeben habe, sondern aus Sicherheitsgründen zu FRS geschickt habe.

Alex F. hatte mir am Telefon Dinge erzählt die nicht passten....das hat mich dann sehr misstrauisch gemacht. So soll Serie eine 10.5er Feder verbaut wurden sein, und er hätte dann eine 11er progressive Feder vom K-Tech eingebaut.
Erstmal ist Serie eine 8,5er Feder drin und eine 11er progressive Feder gibts meines Wissens nach gar nicht von K-tech.
Lügen haben kurze Beine.
Hatte mal ne schöne Freewind
Phlummi
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 31
Registriert: 20. Aug 2019, 09:24
Wohnort: Flensburg

Re: Speed Triple.....

Beitrag von Phlummi »

Hey ich habe die Tona, und bin damit auch super zufrieden.
Sie hat ordentlich Dampf und für gelegentliches Spaß haben einfach top.
Jetzt im Winter macht sie sich sogar ganz passabel als Deko.
Dateianhänge
15706982222902854259344301106427.jpg
Freewind
K1200S
Tona 955i
650 er Else Bobber Umbau
Antworten