Handprotektoren

Die Mutter dieses Forums.
ruhri
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 1218
Registriert: 28. Jun 2006, 22:01
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Handprotektoren

Beitrag von ruhri »

Hi,

zwar ist ja jetzt Frühling; ich überlege aber meiner FW (bzw. meinen Händen) zwecks Wind-/Wetterschutz Handprotektoren zu gönnen.
Welche sind empfehlenswert ?

Gruß
ruhri

P.S.: Ich weiß: Zu diesem Thema gibt's schon einiges im Forum :oops: . Für eine richtige Übersicht taugt das aber nicht :( (habe ich versucht - echt :wink: ).
aesculon
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 38
Registriert: 17. Jun 2014, 15:05

Re: Handprotektoren

Beitrag von aesculon »

Ganz klar die Originalen.
Passen und tun ihren Dienst tadellos.
Benutzeravatar
Heiko_F_aus_D
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 221
Registriert: 8. Jul 2014, 15:58
Wohnort: Duderstadt

Re: Handprotektoren

Beitrag von Heiko_F_aus_D »

Da kann ich aesculon nur zustimmen !
Die originalen sind ganz o.k.

Gruß
Heiko
--Alle Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Unterhaltung--
Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 944
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: Handprotektoren

Beitrag von Doringo »

aesculon hat geschrieben:Ganz klar die Originalen.
Passen und tun ihren Dienst tadellos.
und wo gibt es die zu kaufen ?

gehen die hier ?
http://www.ebay.de/itm/Handprotektoren- ... SwfcVUEp-w

und sind die einfach zu montieren
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop
Benutzeravatar
Heiko_F_aus_D
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 221
Registriert: 8. Jul 2014, 15:58
Wohnort: Duderstadt

Re: Handprotektoren

Beitrag von Heiko_F_aus_D »

Ja, das sind die Originalen.
Die Montage ist einfach.
--Alle Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Unterhaltung--
Benutzeravatar
snowdy
Profi
Profi
Beiträge: 80
Registriert: 20. Aug 2014, 11:17

Re: Handprotektoren

Beitrag von snowdy »

,,, ja!
Kann ich auch empfehlen!
Immer darauf achten wenn man die originalen kauft, dass der "Schraubensatz" dabei ist.
Egal ob gebraucht oder neu!

Gruß Snowdy
blaze
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 213
Registriert: 26. Aug 2015, 20:18

Re: Handprotektoren

Beitrag von blaze »

https://www.motorcyclespareparts.eu/suz ... 50866.aspx

Bei rund 45 - 50 € würde ich sie beim Händler deines Vertrauens als Set ordern.
Benutzeravatar
gylepomp
Profi
Profi
Beiträge: 61
Registriert: 28. Dez 2015, 15:49
Wohnort: Reutlingen
Kontaktdaten:

Re: Handprotektoren

Beitrag von gylepomp »

Doringo hat geschrieben:
aesculon hat geschrieben:Ganz klar die Originalen.
Passen und tun ihren Dienst tadellos.
und wo gibt es die zu kaufen ?

gehen die hier ?
http://www.ebay.de/itm/Handprotektoren- ... SwfcVUEp-w

und sind die einfach zu montieren
Die habe ich mir auch bestellt, passende etwas längere Schrauben sind dabei.
In wenigen Minuten angebaut bieten die Teile einen guten Windschutz und
was sehr gut ist, die Handschuhe bleiben weitgehenst trocken.
Gruß Ulrich

2x CX500 (Güllepumpe), Honda CM 400T, 3x Freewind, Suzuki Katana 650
(4-köpfige motorradfahrende Familie)
ruhri
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 1218
Registriert: 28. Jun 2006, 22:01
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Handprotektoren

Beitrag von ruhri »

Hi,

Danke schon'mal. Bei den Originalen war ich nicht ganz sicher, ob Preis (45 €) und Leistung (Ein-Punkt-Befestigung, Schlicht-Optik) zusammenpassen.

Gruß
ruhri
Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 944
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: Handprotektoren

Beitrag von Doringo »

werde mir die auch von ebay bestellen
Hände werden sicher etwas geschützt dadurch vor dem Fahrtwind und optisch sieht
die Suzi dann auch besser aus

habe hier noch was gefunden , Sturtzbügel
gefallen mir optisch ganz gut
http://www.ebay.de/itm/Sturzbugel-Schut ... SwGOxXAQ32
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop
Benutzeravatar
wbdz14
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2963
Registriert: 11. Apr 2007, 20:57
Wohnort: Kitzingen

Re: Handprotektoren

Beitrag von wbdz14 »

qualität der originalprotektoren ist top. hab jetzt den 3ten lenker, aber erst seit meinem letzten überschlag einen neuen linken protektor. der war unten am auge, durc das die schraube geht, ausgerissen.
viewtopic.php?f=1&t=5596 Suzi Whongs Geschichte
Bild Tracy´s Geschichte
Benutzeravatar
markus132
schaut sich noch um
schaut sich noch um
Beiträge: 15
Registriert: 9. Dez 2014, 22:06
Wohnort: Landstuhl

Re: Handprotektoren

Beitrag von markus132 »

Moin,
um hier nochmal das Thema Handprotektoren aufzugreifen..

hat jemand Erfahrung mit den für 10 Euro beim Louis?
https://www.louis.de/artikel/mx-handpro ... r=10019601
Kann man die einfach so montieren?

Gruß
Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 944
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: Handprotektoren

Beitrag von Doringo »

wbdz14 hat geschrieben:qualität der originalprotektoren ist top. hab jetzt den 3ten lenker, aber erst seit meinem letzten überschlag einen neuen linken protektor. der war unten am auge, durc das die schraube geht, ausgerissen.
sind die hier von ebay die Orginalen oder auch nur solche aus China

http://www.ebay.de/itm/Handprotektoren- ... SwfcVUEp-w
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop
Benutzeravatar
Heiko_F_aus_D
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 221
Registriert: 8. Jul 2014, 15:58
Wohnort: Duderstadt

Re: Handprotektoren

Beitrag von Heiko_F_aus_D »

Der Ebay Händler schreibt, das es Suzuki OE (Original Equipment) teile sind.

Gruß
Heiko
--Alle Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Unterhaltung--
Benutzeravatar
willi_the_poo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 205
Registriert: 8. Sep 2011, 10:05
Wohnort: Bonn "Schäl Sick"

Re: Handprotektoren

Beitrag von willi_the_poo »

markus132 hat geschrieben:hat jemand Erfahrung mit den für 10 Euro beim Louis?
https://www.louis.de/artikel/mx-handpro ... r=10019601
Kann man die einfach so montieren?
Die hatte ich auch mal auf Verdacht bestellt, weil die den Originalen sehr änhlich sehen. Passen aber nicht. In der Beschreibung steht "Geeignet für viele Bikes mit Trommelbremse" und das ist durchaus ersnt zu nehmen. Bei der Freewind ist nämlich u.a. der Bremsflüssigkeitsbehälter im Weg.
Ich habe sie inzwischen einem Kumpel mit einer Taurus geschenkt. Da passen sie, die Taurus hat nämlich Trommelbremsen ;-)
Antworten