Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Veranstaltungen, Treffen, Ausfahrten usw.
Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 636
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon Chefschrauber » 23. Sep 2018, 07:03

Moin,
der Urlaub ist vorbei, die Erinnungen bleiben.
Wir waren mit unseren Moppeds erst knapp eine Woche in Österreich um Pässe satt zu fahren und dann sollte es nach Slowenien gehen, da aber schlechtes Wellter für Slowenien angesagt war und wir 2 Tage hätten bei Regen ausharren müssen, haben wir es vorgezogen früher als geplant nach Istrien zu fahren.

Istrien ist kulinarisch WOW! Spanferkel, Schinken und Trüffel satt. Vor allem sind das nicht so gepökelte Spanferkel wie hier in Deutschland...ganz große Klasse! Ich mag gepökelt nur bei Kasseler und Spießbraten, alles andere mag ich lieber ungepökelt. So kam mir das istrische Spanferkel SEHR entgegen!

Zum Motorradfahren ist es eher schwierig, da die Landstraßen voll sind und man sich manchmal einige Kilometer über die vollen Landstraßen quälen muss um an die schönen Ecken zu kommen. Dann wird man aber mit echten Sträßelchen und Wegelchen belohnt die eine tolle Aussicht ermöglichen und man ganz weit abseits von jedem Touristen entfernt ist. Viele Kehren und Wenden, regelrechte Minipässe welche sehr sehr steil ansteigen oder abfallen und die teils maximal im gehobenen Schritttempo zu fahren sind, also mit 20-25km/h.
Für eine Strecke von 60km kann man da schnell 1,5 Stunden einplanen. Selbst wenn man versucht zügig zu fahren. :D
Der Durschnittsverbrauch lang deutlich unter 5 Liter und der Reifenverschleiß ging gegen Null. Sonst liegen wir bei gut 7 Liter pro 100km!

Selbstredend waren wir in Umag, Rovinje und Pula. Pula war fürchterlich touristisch, selbst in der Nachsaison noch. Nach Pula rein, ein paar Bilder des Amphitheaters gemacht und zack, ganz schnell wieder raus aus der überfüllten Stadt die Busseweise die Touris zu dem antiken Schauplatzen karrt. :?

In Rovinje haben wir eine Bar gefunden...unglaublich gemütlich, mitten auf den Treppen vor der Tür fand die Bewirtung statt. So gemütlich das wir ein großen Bier getrunken haben, dann ein kleines, dann ein Cuba Libre, dann ein Misch Masch und noch eins und noch eins...uiii, da hatten wir aber bereits um die Mittagszeit die Rübe am Leuchten...der Bus war weg, also gings mit dem Taxi zurück auf den Campingplatz. Das war auch der einzige Tag an dem wir nicht mit dem Motorrad unterwegs waren.

Insgesamt, mit Anreise und Abreise (2400km) und beiden Motorrädern sind wir gute 5500km gefahren. Die Kontoauszüge lesen sich dementsprechend gut...Tanken, Tanken, Essen, Tanken, Tanken...Essen...Tanken, Essen, Tanken....usw. :mrgreen:
Aber eins ist sicher...Itrien ist abgegrast, da brauhcen wir nicht mehr hin, höchstens zum Spanferkel und Trüffel essen. :wink:

Abschließend ging es auf die Rennstrecke nach Grobnik. :mrgreen:
Diesmal mit 160PS.
Vorab....die elektronischen Helferlein sind besser als man glaubt...viel besser sogar.

Wir waren mit einem österreichischem Anbieter dort. Der war wirklich gut, kommt aber nicht an die Sportfahrerwoche heran.
Ich hatte keinen Instruktor und war in der Mittelschnellen blauen Gruppe unterwegs. Meine Frau hat Fahrtechnik gebucht inkl. Videoanalyse etc.
Da ich bisher keine Probleme mit Serienreifen hatte, bin ich mit Serienreifen auf die Renne gefahren... dazu später mehr.
Der erste Turn war zum eingewöhnen, mal gucken ob ich die Strecke noch kenne.
Das ging sehr flüssig von statten, bereits nach einer Runde war die Linie fast perfekt, hier und da habe ich noch ein wenig korrigiert und dann wurde der Han immer weiter aufgedreht.
Am Nachmittag dann bin ich bereits mit dem Messer zwischen den Zähnen gefahren, forciert und engagiert, ausschließelich per Schatautomat geschaltet, mit hang off, harten anbremsen und mit echtem Vollgas durch die Kurven, am Kurvenausgang immer schön mit Powerslide und schwarze Streifen auf die Piste gezogen.
Mit Vollgas durch die Kurven? Jupp, denn die Elektronik macht den Rest. Einfach in der Kurve mit Stützgas rein, langsam den Hahn aufziehen und spätestens am Scheitelpunkt den Drehgriff auf Vollgas haben, die Elektronik macht den Rest.
Man hört das die Drosselklappen etwas aufgehen, aber nicht soweit wie man am Griff dreht. Stellt man das Motorrad dann langsam wieder auf, hört man wie die Drosselklappen sich langsam öffnen und die Fuhre nach vorn beschleunigt wird. Das ist ein irres Gefühl. Leider geht das brutal auf den Hinterreifen.
Der Continental Sport Attack Hinterreifen war nach 369km Rennstrecke vollig am Ende, bei 0mm angekommen. Den letzten Turn habe ich deshalb nicht mehr fahren können.
Nun habe ich Reifenwärmer bestellt und ím kommenden Jahr gehts mit Slicks auf die Rennstrecke in Zandvoort. Damit kann ich dann 2 Tage das Spiel betreiben ohne Angst haben zu müssen das der Reifen nicht hält.

Bilder kommen später, habe die noch nicht auf dem PC.

Gruß
Holger
Hatte mal ne schöne Freewind

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 689
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon Doringo » 23. Sep 2018, 11:14

schöner Bericht
wir warten auf Fotos
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 98
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 365
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon takoda » 23. Sep 2018, 12:08

Klingt spannend! Ihr wart mit WoMo unterwegs, hab ich das richtig in Erinnerung? Und ja, Bilders bitte! ;)
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ... 4 life!!!

Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 636
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon Chefschrauber » 23. Sep 2018, 15:59

Jupp, wir waren mit einem Pössl 2win unterwegs, hat irre Spaß gemacht und haben uns in dem Mobil sau wohl gefühlt.

Natürlich waren wir unter den Lederklamotten in T-Shirt und hatten durchlöcherte Sommerhandschuhe an. Die Griffheizung hat alles gegeben, aber nicht alles erwärmt. Da oben in über 2700m waren es unter 5°C...das ist soooo kalt! :lol:

Hier ein paar Bilder:
Dateianhänge
20180903_164321.jpg
20180903_164321.jpg (277.76 KiB) 474 mal betrachtet
20180903_161706.jpg
20180903_161706.jpg (195.93 KiB) 474 mal betrachtet
20180903_161626.jpg
20180903_161626.jpg (200.3 KiB) 474 mal betrachtet
20180903_155457.jpg
20180903_155457.jpg (222.63 KiB) 474 mal betrachtet
20180903_111000.jpg
20180903_111000.jpg (201.93 KiB) 474 mal betrachtet
Hatte mal ne schöne Freewind

Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 636
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon Chefschrauber » 23. Sep 2018, 16:03

Die nächsten...
Dateianhänge
20180905_101643.jpg
20180905_101643.jpg (237.87 KiB) 473 mal betrachtet
20180904_153724.jpg
20180904_153724.jpg (159.45 KiB) 473 mal betrachtet
20180904_163122.jpg
20180904_163122.jpg (107.43 KiB) 473 mal betrachtet
20180903_192034.jpg
20180903_192034.jpg (241.37 KiB) 473 mal betrachtet
20180903_164325.jpg
20180903_164325.jpg (262.25 KiB) 473 mal betrachtet
Hatte mal ne schöne Freewind

Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 636
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon Chefschrauber » 23. Sep 2018, 16:07

weitere...

übrigens, Wandern waren wir auch, fein mit der Seilbahn hochgefahren...oben angekommen, da standen diese Dreiräder für Erwachsene für eine 4km lange Abfahrt.
Die Hinterrräder wurden getrennt gebremst...da bin ich dann gefahren und fies gedriftet und meine Frau ist fein gelaufen...die Dreiräder machen einen Affenspaß!
Dateianhänge
20180905_123323.jpg
20180905_123323.jpg (121.71 KiB) 472 mal betrachtet
20180905_111959.jpg
20180905_111959.jpg (291.49 KiB) 472 mal betrachtet
20180905_103500.jpg
20180905_103500.jpg (213.38 KiB) 472 mal betrachtet
20180905_103141.jpg
20180905_103141.jpg (198.92 KiB) 472 mal betrachtet
20180905_102907.jpg
20180905_102907.jpg (214.82 KiB) 472 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Chefschrauber am 23. Sep 2018, 16:12, insgesamt 1-mal geändert.
Hatte mal ne schöne Freewind

Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 636
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon Chefschrauber » 23. Sep 2018, 16:09

weitere....
Dateianhänge
20180906_111428.jpg
20180906_111428.jpg (236.39 KiB) 472 mal betrachtet
20180905_153436.jpg
20180905_153436.jpg (159 KiB) 472 mal betrachtet
20180905_151928.jpg
20180905_151928.jpg (164.62 KiB) 472 mal betrachtet
20180905_130113.jpg
20180905_130113.jpg (156.72 KiB) 472 mal betrachtet
20180905_125851.jpg
20180905_125851.jpg (207.82 KiB) 472 mal betrachtet
Hatte mal ne schöne Freewind

Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 636
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon Chefschrauber » 23. Sep 2018, 16:14

noch ein paar...
leider kommen die Bilder nicht so schön sortiert an.
Die Speisekarte war vom Abschlussabend in Österreich, die Bilder mit Sonne ist die Ankunft in Istrien/Umag.
Dateianhänge
20180908_190943.jpg
20180908_190943.jpg (103.02 KiB) 471 mal betrachtet
20180907_184815.jpg
20180907_184815.jpg (119.96 KiB) 471 mal betrachtet
20180907_183840.jpg
20180907_183840.jpg (162.11 KiB) 471 mal betrachtet
20180906_182335.jpg
20180906_182335.jpg (83.83 KiB) 471 mal betrachtet
Hatte mal ne schöne Freewind

Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 636
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon Chefschrauber » 23. Sep 2018, 16:20

die letzten....?

Pasta mit Trüffeln, vorab gab es eine leckere Platte mit Käse und Schinken.
Das Beste, wir waren gefühlt am Ende der Welt...die Konoba war zu und wir haben einfach jemanden gefragt wo die nächste Konoba ist. Da sagte der zu uns...Momento...
Dann kam eine Frau aus einem Haus, jung, hübsch, schwanger, und sprach im besten Deutsch mit uns. Ja, wir haben zwar heute geschlossen, aber setzen Sie sich hinten hin ich mache ihnen Pasta mit Trüffeln.... :shock:
Ihre Mutter war deutsche.
Das letzte Bild, das sind die typischen Wegelchen und Sträßelchen, ziemlich genau ein Auto breit und die Wege sind fast wie ein Tunnel zugewachsen.
Toll dort zu fahren.
Dateianhänge
20180912_141937.jpg
20180912_141937.jpg (165.02 KiB) 470 mal betrachtet
20180912_124216.jpg
20180912_124216.jpg (219.18 KiB) 470 mal betrachtet
20180912_121859.jpg
20180912_121859.jpg (192.28 KiB) 470 mal betrachtet
20180912_120945.jpg
20180912_120945.jpg (211.56 KiB) 470 mal betrachtet
20180912_120929.jpg
20180912_120929.jpg (293.45 KiB) 470 mal betrachtet
Hatte mal ne schöne Freewind

Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 636
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon Chefschrauber » 23. Sep 2018, 16:26

ein paar noch...
Dateianhänge
20180914_110818.jpg
20180914_110818.jpg (194.02 KiB) 467 mal betrachtet
20180914_110049.jpg
20180914_110049.jpg (199.52 KiB) 467 mal betrachtet
20180913_123303.jpg
20180913_123303.jpg (291.27 KiB) 467 mal betrachtet
20180913_101239.jpg
20180913_101239.jpg (191.97 KiB) 467 mal betrachtet
20180912_141850.jpg
20180912_141850.jpg (221.28 KiB) 467 mal betrachtet
Hatte mal ne schöne Freewind

Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 636
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon Chefschrauber » 23. Sep 2018, 16:28

war echt toll...
Dateianhänge
20180918_164611.jpg
20180918_164611.jpg (158.37 KiB) 467 mal betrachtet
20180917_090647.jpg
20180917_090647.jpg (256.92 KiB) 467 mal betrachtet
20180916_182351.jpg
20180916_182351.jpg (180.73 KiB) 467 mal betrachtet
20180916_145154.jpg
20180916_145154.jpg (190.09 KiB) 467 mal betrachtet
20180916_145432.jpg
20180916_145432.jpg (173.3 KiB) 467 mal betrachtet
Hatte mal ne schöne Freewind

Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 636
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon Chefschrauber » 23. Sep 2018, 16:30

jetzt ist aber schluß!

Nach dem Essen in dem besten Rennstreckenrestaurant Europas ging es dann Heimwärts. Wir sind den Abend noch bis zur deutschen Grenze gefahren und haben dort irgendwo auf einem Supermarktparkplatz, direkt vor einer Bäckerrei übernachtet.
Dateianhänge
20180918_173920.jpg
20180918_173920.jpg (173.68 KiB) 467 mal betrachtet
20180920_102453.jpg
20180920_102453.jpg (161.31 KiB) 467 mal betrachtet
20180918_165408.jpg
20180918_165408.jpg (178.42 KiB) 467 mal betrachtet
Hatte mal ne schöne Freewind

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 689
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon Doringo » 23. Sep 2018, 17:55

schöne Fotos
und ein schönes Gespann mit dem Hänger :)

bei meinem nächsten Auto kommt auch ne Anhängerkupplung ran
und ich lege mir einen kleinen Hänger zu
um das Möp zu transportieren
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 98
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop

Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 636
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon Chefschrauber » 24. Sep 2018, 10:27

Jupp, es ist schon sehr angenehm so zu reisen.
Die Moppeds dabei, die angenehme Fahrt im Mobil, kalte Getränke, Herd, Gasgrill, alles an Bord. Wohnmobil ist echt geil und bietet irgendwie ein sehr heimisches Gefühl, ganz anders als in einem Hotelzimmer.

War schon ein teurer Urlaub, dafür aber auch 2,5Wochen Erlebnis und Action pur. Hat gefühlt auch sehr lange gedauert.
Sprit ist halt auch ein echtes Thema mit einem Mobil und 2 Motorrädern.
Auf der Renne ist der 21l Tank nach 140km leer. :shock:
Dafür war es in Kroatien auf der Landstraße umso sparsamer.

Nächstes Jahr ist auch schon geplant. Da gehts wieder nach Kalabrien, aber mit dem Flieger und unten haben wir dann einen Leihwagen um nach Tropea etc. zu fahren.

Mit dem Moppeds gehts einmal zum Kurventraining auf den Harzring, da hatten wir letztes Jahr einen mega Spaß und dann noch mit Dannhoff Racing auf die Renne nach Zandvoort.
Zwischendurch treffe ich mich wahrscheinlich noch mit ein paar Freaks aus dem BMW Forum in Assen auf der Renne...mal gucken.
Hatte mal ne schöne Freewind

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 365
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal

Re: Wir waren im Urlaub und in Grobnik auf der Renne

Beitragvon takoda » 24. Sep 2018, 13:14

Meine nächste Karre kriegt defintiv auch eine Anhängerkupplung. Was WoMo&Co. angeht, mir haben es ja irgendwie diese winzig kleinen Wohnwägen angetan, diese kleinen Wohmkugeln... ich brauche ja nicht viel Platz. *g* Wohnmobil ist natürlich auch ne coole Sache, aber da hat man halt immer das "Problem", daß man das Ding komplett reisefertig machen muss, wenn man zB mal einkaufen fahren will...
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ... 4 life!!!