Mein Umbau

Umbauthreads, Ideenfindung, Bilderstelle
Benutzeravatar
Denny
Bandit
Beiträge: 363
Registriert: 14. Jul 2006, 11:27
Wohnort: Bockenem

Mein Umbau

Beitragvon Denny » 6. Dez 2006, 20:38

Der Winter steht vor der Tür, und ich habe mir vorgenommen ein paar Änderungen an meiner Karre vorzunehmen.

Für alle die es interessiert, möchte ich in diesem Thread meinen kleinen Umbau an meiner Freewind dokumentieren.

Dieser Beitrag ist stets auf dem neusten Stand.

Geplant ist:


-weiße LED Micro Blinker_01 oder weiße LED Blinker_02 oder weiße LED Blinker_03 oder weiße LED Blinker_04
- LED Rücklicht
- Fußrasten

- MX-Kotflügel (suche noch nach einer Lösung)
- vll anderer Endtopf
- 1in2 Anlage (GESTRICHEN wegen zu hoher Kosten)

Montiert:
-Spiegel
-Handprotektoren
-Hauptständer

Hinweis: Alle Links führen zu den entsprechenden Artikeln auf www.louis.de.
Zuletzt geändert von Denny am 31. Jan 2007, 20:25, insgesamt 36-mal geändert.
Mhhh, lecker, Eintopf!

Benutzeravatar
coca-cola1077
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 265
Registriert: 10. Okt 2006, 21:20
Wohnort: Reutlingen

Umbau

Beitragvon coca-cola1077 » 7. Dez 2006, 09:32

Servus,

auf den 1 in 2 Umbau bin ich gespannt, musst unbedingt Bilder davon machen um das Schritt für Schritt zu dokumentieren. Bilder von meiner Kiste gibts hier: http://bianca-micha.de.tl

Greets Micha

Benutzeravatar
Denny
Bandit
Beiträge: 363
Registriert: 14. Jul 2006, 11:27
Wohnort: Bockenem

Beitragvon Denny » 7. Dez 2006, 16:52

wow...
Gefällt mir extrem gut deine Maschine! Der Frontscheinwerfer sieht super aus!

Du hast ja gar keinen Kettenschutz!? Oder überseh ich den gerade?

Genauso habe ich mir das mit dem LED Rücklicht und den Miniblinekern vorgestellt.

Wobei ich derzeit am Überlegen bin, ob ich nicht Lenkerendenblinker wähle und dafür die Handprotektoren weglasse.

Bei den Endtöpfen bin ich mir allerdings noch gar nicht im klaren...
400€ ist ein normaler Preis, oder? Geht mir dort lediglich um Sound und Optik, weniger um Leistungssteigerung.
Mhhh, lecker, Eintopf!

Benutzeravatar
AoS
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1907
Registriert: 27. Jun 2006, 20:58
Wohnort: Köln

Beitragvon AoS » 7. Dez 2006, 17:44

Denny hat geschrieben:Bei den Endtöpfen bin ich mir allerdings noch gar nicht im klaren...
400€ ist ein normaler Preis, oder? Geht mir dort lediglich um Sound und Optik, weniger um Leistungssteigerung.


Jo, 400€ und mehr ist normal, bei Götz gibt es noch Billigmodelle (die aber auch nicht so toll sein sollen). Aber wie stellst du dir das vor, 1 in 2?

Grüße,
Dirk
Schönste Freewind der Welt:
http://www.lucasmatic.de

Benutzeravatar
coca-cola1077
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 265
Registriert: 10. Okt 2006, 21:20
Wohnort: Reutlingen

Beitragvon coca-cola1077 » 7. Dez 2006, 19:36

Servus. Soundmässig ist der Leovince-Endtopf unschlagbar. Leider ist es ein Problem einen solchen noch zu bekommen, da er für die Freewind nicht mehr produziert wird. Die vom Götz sind NICHT zu EMPFEHLEN! Die passen überhaupt nicht, sind billigst verarbeitet und auch nicht unbedingt legal.
Kettenschutz ist keine Pflicht, die meisten Rennsemmeln haben ja auch keinen.

Als dann: Viel Spass beim basteln :D

Benutzeravatar
Denny
Bandit
Beiträge: 363
Registriert: 14. Jul 2006, 11:27
Wohnort: Bockenem

Beitragvon Denny » 7. Dez 2006, 20:57

Bild

Ich hab mir das bei der KTM DukeII angeschaut. Ebenfalls Eintopf mit zwei Endtöpfen. Kurz vor Ende splittet sich das Rohr und endet in den zwei Brülltüten. Hoffe das lässt sich irgendwie realisieren.


Setz mich die Tage mitm Kumpel zusammen. Dann gibts ne Skizze und ne konkrete Planung.
Mhhh, lecker, Eintopf!

Benutzeravatar
AoS
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1907
Registriert: 27. Jun 2006, 20:58
Wohnort: Köln

Beitragvon AoS » 7. Dez 2006, 21:02

Problem ist halt, dass das nur mit erheblichem Aufwand tüvbar ist. Vorgefertigt gibt es ja in die Richtung nix. Muss man natürlich nicht drauf achten, sollte man aber zumindest bedenken.

Grüße,
Dirk
Schönste Freewind der Welt:

http://www.lucasmatic.de

Benutzeravatar
Denny
Bandit
Beiträge: 363
Registriert: 14. Jul 2006, 11:27
Wohnort: Bockenem

Beitragvon Denny » 7. Dez 2006, 22:32

ja, auf jeden Fall. Wenns nicht tüvbar werden kann, lass ichs und lass mir noch viele schöne andere Dinge einfallen :)
Mhhh, lecker, Eintopf!

Benutzeravatar
Denny
Bandit
Beiträge: 363
Registriert: 14. Jul 2006, 11:27
Wohnort: Bockenem

Beitragvon Denny » 22. Dez 2006, 22:51

kurze Frage zu den Handprotektoren von "Acerbis":
http://www.louis.de/_109b7e940f00abd573 ... &anzeige=0

Es ist doch korrekt, dass ich für die XF dann dieses Anbaukit brauche, oder?
http://www.louis.de/_106fa192d751bdcd13 ... &anzeige=0

Möchte auf Nummer sicher gehen und nicht das falsche bestellen :oops:
Mhhh, lecker, Eintopf!

Benutzeravatar
coca-cola1077
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 265
Registriert: 10. Okt 2006, 21:20
Wohnort: Reutlingen

Beitragvon coca-cola1077 » 23. Dez 2006, 00:51

Moin,

sach mal, welche Moto-Cross Fussrasten willst du bestellen? 15Euro sind doch sehr günstig, da billigste Angebot was ich bisher bekommen hatte war beim Polo komplett für ca.50Euro..

MfG Micha

Benutzeravatar
Denny
Bandit
Beiträge: 363
Registriert: 14. Jul 2006, 11:27
Wohnort: Bockenem

Beitragvon Denny » 23. Dez 2006, 15:31

Mhhh, lecker, Eintopf!

Benutzeravatar
Free Windy
Vau Stromy (ex KEN)
Beiträge: 267
Registriert: 21. Mär 2005, 23:18
Wohnort: Düren

Beitragvon Free Windy » 23. Dez 2006, 17:00

Hab jetzt auch mal ein bischen umgebaut:

- Lenker
- Spiegel
- Lenkerenden
- Kupplungshebel :oops:

Gruß
Free Windy
Lieber clever gefahren, als dumm gelaufen!

Benutzeravatar
Old-timer
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 316
Registriert: 3. Sep 2006, 22:18
Wohnort: Den Bosch - NL Offiz. s-Hertogenbosch
Kontaktdaten:

Beitragvon Old-timer » 23. Dez 2006, 20:10

Also... doch nicht auf die straße? Hoffe ich !
Und Du... Wie geht es dir selbst ?

Wohl keine körperliche Umbauten... ?

Sag uns....

Oldie 8)
Groeten, Huib AKA Old-timer - NL

One life, one love, one cylinder: BMW F650 "FUNDURO" - Eintopf
Bisherige Eintöpfe: Suzuki XF650 Freewind, BMW F650 GS Dakar.

Benutzeravatar
Free Windy
Vau Stromy (ex KEN)
Beiträge: 267
Registriert: 21. Mär 2005, 23:18
Wohnort: Düren

Beitragvon Free Windy » 23. Dez 2006, 21:59

Hi,

hab ein etwas von den Tücken des Winteranfangs mitbekommen, stellenweise Glatteis.
Ich hatte so eine Stelle gefunden. Schaden wie oben beschrieben plus Hauptständer verbogen und Gabel etwas angeknabbert.
Die Anlaßsperre am Kupplungshebel hats auch erwischt. Muß der eigentlich funktionieren (TÜV) ?

Zu mir: fast nichts passiert, lediglich der linke Zeigefinger ist etwas dick, ich habe wohl versucht den Aufprall des Lenkers auf den Boden zu mildern. :lol:

Dank so Anbauten wie Lenkergewichten, Hauptständer und Seitenkofferträger hat mein Mopped lackmäßig nichts abbekommen.

Gruß
Free Windy
Lieber clever gefahren, als dumm gelaufen!

Benutzeravatar
Denny
Bandit
Beiträge: 363
Registriert: 14. Jul 2006, 11:27
Wohnort: Bockenem

Beitragvon Denny » 29. Dez 2006, 22:34

wünsche alles gute und schnelle Genesung! Hast du dich schon wieder erholt?

Zum Thema:
Motocrossfußrasten fallen jetzt leider weg. Micha hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass diese nicht passen. Alternative ist ne komplett neue Halterung für Fußrasten. Da ich das ablehne werde ich weiterhin mit den originalen fahren.
Mhhh, lecker, Eintopf!