umbau für wenig Euro

Umbauthreads, Ideenfindung, Bilderstelle
jozi65
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 31. Dez 2018, 06:29
Wohnort: Reutlingen

umbau für wenig Euro

Beitragvon jozi65 » 15. Feb 2019, 14:53

Hallo xf Schrauber und Tüfteler
Ich habe jetzt auch mal mit auseinanderbauen angefangen - wie hier schon mehrfach erwähnt habe auch ich noch keine akzeptable Idee zum Thema Tank.
Habe mir mal nen Tank einer Honda xl250 organisiert.
Ich habe Bilder gemacht von der Befestigung und von dem Bereich wo ich mit dem Kugelhammer den Tanktunnel eingebeult habe.
Als nächstes werde ein paar Bilder bearbeiten und einfügen.
Bis demnächst :wink:

Rillguzzi
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 40
Registriert: 21. Okt 2018, 17:39
Wohnort: Duisburg

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon Rillguzzi » 15. Feb 2019, 21:11

Moin
Da bin ich mal gespannt

Gruß Mike

jozi65
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 31. Dez 2018, 06:29
Wohnort: Reutlingen

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon jozi65 » 16. Feb 2019, 19:41

Hallo, zusammen heute habe ich ein wenig gebastelt und jetzt mal ein paar Bilder .
Ich freue mich über Anregungen/ Meinungen oder Tipps / Lösungen usw..
Dateianhänge
xl Tank Tunnel Bearbeitung für xf Rahmen.jpg

jozi65
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 31. Dez 2018, 06:29
Wohnort: Reutlingen

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon jozi65 » 16. Feb 2019, 19:42

Tanktunnel Bearbeitung für xf650 Rahmen -mit Befestigung hinten und Vorne am Rahmen

jozi65
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 31. Dez 2018, 06:29
Wohnort: Reutlingen

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon jozi65 » 16. Feb 2019, 19:47

Tankaufnahme am Rahmen
Dateianhänge
Tankaufnahme vorne.jpg

jozi65
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 31. Dez 2018, 06:29
Wohnort: Reutlingen

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon jozi65 » 16. Feb 2019, 20:00

Da der Tank soweit postioniert ist (mehr Neigung hinten ging leider nicht-leider) habe ich mal mit einem weißen tape die gedachte Linie angedeutet.
und gleich mit einem evtl. Höcker oder Heckabschluss dargestellt .
Der Wunsch ist ein 2 Sitz Betrieb was eine Sitzpolsterlänge von min. 600mm verlangt.
Das Ganze ( mit Höcker) wäre dann aber zulange geworden was ich dann wieder verworfen habe.
Bilder folgen.

jozi65
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 31. Dez 2018, 06:29
Wohnort: Reutlingen

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon jozi65 » 16. Feb 2019, 21:12

Dateianhänge
1546617932852 (2).jpg
1546617932852 (2).jpg (38.27 KiB) 1966 mal betrachtet

jozi65
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 31. Dez 2018, 06:29
Wohnort: Reutlingen

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon jozi65 » 16. Feb 2019, 21:30

Hallo noch ein paar Bilder vom aktuellen Stand der Sitzbank und Kennzeichenhalter und Auspuff .
Bin im Moment dabei den Tacho zu positionieren und den Polsterschaumstoff verkleben und formell gestalten - ,mal sehen ob es klappt.
Bis zum nächstenmal
Grüssle aus dem Schwabenland.
Dateianhänge
1549648803552.jpg
1549648803552.jpg (20.57 KiB) 1965 mal betrachtet

jozi65
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 31. Dez 2018, 06:29
Wohnort: Reutlingen

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon jozi65 » 17. Feb 2019, 07:46

Nochmal Bildmaterial zum anschauen
Dateianhänge
Freewind mit vn750 Tank.jpg
Freewind mit vn750 Tank.jpg (14.06 KiB) 1954 mal betrachtet
Kennzeichenhalter  kombrimiert.jpg
1549395060081Sitzbankunterbau komprimiert.jpg
1549395060081Sitzbankunterbau komprimiert.jpg (11.86 KiB) 1954 mal betrachtet
MT07 Scheinwerfer mit Halter.jpg
IMG-20190112-WA0010.jpg

Rillguzzi
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 40
Registriert: 21. Okt 2018, 17:39
Wohnort: Duisburg

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon Rillguzzi » 17. Feb 2019, 15:39

Tank könnte was werden aber der Scheinwerfer ist Amtiscrambler. Muss man mögen.
Gruß Mike

Rillguzzi
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 40
Registriert: 21. Okt 2018, 17:39
Wohnort: Duisburg

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon Rillguzzi » 17. Feb 2019, 15:40

Aber der Auspuff ist Geil aber dafür bestimmt auch verboten

jozi65
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 31. Dez 2018, 06:29
Wohnort: Reutlingen

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon jozi65 » 18. Feb 2019, 05:57

Hallo - Thema Scheinwerfer da stimme ich Dir zu ,bin auch nicht mehr so überzeugt von.
Der Auspuff hat eine e-Nummer und der Mann vom TÜV meinte wenn´s von der Lautstärke OK ist ,wird es eingetragen.
Ich lass mich überraschen ,habe noch keine klangprobe gemacht.
Danke für die Anregung
Grüssle Jochen

jozi65
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 31. Dez 2018, 06:29
Wohnort: Reutlingen

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon jozi65 » 18. Feb 2019, 19:14

Hallo hier noch was zum anschauen mit aktueller Sitzbank .
Grüße
Dateianhänge
Screenshot Sitzbank.png
Screenshot Sitzbank.png (300.56 KiB) 1871 mal betrachtet
xf650 sitzbank entwurf.jpg

jozi65
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 36
Registriert: 31. Dez 2018, 06:29
Wohnort: Reutlingen

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon jozi65 » 18. Feb 2019, 19:42

So langsam sollte ich mir Gedanken über die Farbgestaltung machen.
Grüssle jochen
Seitenansicht komplett .jpg

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 509
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: umbau für wenig Euro

Beitragvon takoda » 18. Feb 2019, 20:14

British Racing Green würde der Maschine gut stehen, denke ich... :)
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ... 4 life!!!
.::Snailie, die Schrauberschnecke::.