Jo's DR650 Kaput

Für Beemer, Banditen, GSR-Treiber, Tiger-Bändiger und andere
Benutzeravatar
BRIT/MAN
Profi
Profi
Beiträge: 67
Registriert: 23. Jul 2008, 13:25
Wohnort: Hagen, N.R.W

Re: Jo's DR650 Kaput

Beitragvon BRIT/MAN » 22. Jan 2015, 18:10

wbdz14 hat geschrieben:congratulations. hast du jetzt den kopf getauscht oder was?


Nein, eine neu kopf, der warn nichts mer zu machen, hat mein ganz weinachts cash :roll:.
gut das Ich kein frau habe sonst hat sie das cash genomen :wink:
bis dann Joe
Hallo I`am back, Der Englander mit my Dinglisch :) Don't dream of the past, don't dwell on the future, yesterday is history. Tomorrow is a mystery. Today is a gift.

Benutzeravatar
BRIT/MAN
Profi
Profi
Beiträge: 67
Registriert: 23. Jul 2008, 13:25
Wohnort: Hagen, N.R.W

Re: Jo's DR650 Kaput

Beitragvon BRIT/MAN » 22. Jan 2015, 18:12

sauerländer hat geschrieben:Hallo Joe
Schön das die DR wieder läuft.Wir sehen uns bestimmt mal an der Syburg.
Gruß Jürgen

Ich hoffes biss dann Joe
Hallo I`am back, Der Englander mit my Dinglisch :) Don't dream of the past, don't dwell on the future, yesterday is history. Tomorrow is a mystery. Today is a gift.

ruhri
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 1127
Registriert: 28. Jun 2006, 22:01
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Jo's DR650 Kaput

Beitragvon ruhri » 24. Jan 2015, 10:25

Hi,

das Ersatzteil wird Suzuki auch mehr sooo oft verkaufen.
Gute Entscheidung, Joe :)

Gruß
ruhri

Benutzeravatar
BRIT/MAN
Profi
Profi
Beiträge: 67
Registriert: 23. Jul 2008, 13:25
Wohnort: Hagen, N.R.W

Re: Jo's DR650 Kaput

Beitragvon BRIT/MAN » 25. Jan 2015, 08:22

Hallo ruhri,
Ich hoff das war es mit Ersatzteil für 1 oder 2 oder 10 jahr :lol:
gruss Joe

Binn jetz off line (da old old school :) ) für 3 wochen rücken sport fittnes.

ruhri hat geschrieben:Hi,

das Ersatzteil wird Suzuki auch mehr sooo oft verkaufen.
Gute Entscheidung, Joe :)

Gruß
ruhri
Hallo I`am back, Der Englander mit my Dinglisch :) Don't dream of the past, don't dwell on the future, yesterday is history. Tomorrow is a mystery. Today is a gift.

Benutzeravatar
BRIT/MAN
Profi
Profi
Beiträge: 67
Registriert: 23. Jul 2008, 13:25
Wohnort: Hagen, N.R.W

Re: Jo's DR650 Kaput

Beitragvon BRIT/MAN » 31. Jan 2016, 18:23

Und sie lauft immer noch :streichel:
Hallo I`am back, Der Englander mit my Dinglisch :) Don't dream of the past, don't dwell on the future, yesterday is history. Tomorrow is a mystery. Today is a gift.