Honda XRV 750 Africa Twin RD07 + KTM 690 Enduro

Für Beemer, Banditen, GSR-Treiber, Tiger-Bändiger und andere
justy
Profi
Profi
Beiträge: 72
Registriert: 11. Apr 2007, 22:27
Wohnort: Wien

Honda XRV 750 Africa Twin RD07 + KTM 690 Enduro

Beitragvon justy » 28. Jul 2009, 23:42

ist meine neue. Mit Sozia auch super zu fahren, wendig und wenn sie mal fährt leicht zu legen - im Prinzip wie eine große Freewind.

Gruß rundum!
Zuletzt geändert von justy am 19. Nov 2017, 19:10, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
zr7-fighter
Profi
Profi
Beiträge: 101
Registriert: 23. Jul 2008, 00:18
Wohnort: Märkisch Kongo
Kontaktdaten:

Beitragvon zr7-fighter » 30. Jul 2009, 20:40

respekt eine gute Wahl.....
und was hast du für die African noch ausgegeben?!?
Gruß Lars
(eBay: zr7-fighter)
SKYPE: larsdulle

reni-x
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 464
Registriert: 6. Mär 2003, 11:55
Wohnort: Wien

Beitragvon reni-x » 30. Jul 2009, 23:28

africa twin is die alte "Zeitlose"
nur die 990er kante oder eine bmw könn(t)en da mithalten.
Bin ein paar Mal mit der twin gefahren (750er ? 70 ps ?) - solides Werkel.
Hätte ich aber die Penunze wär es eine Adventure (und die wird es 2010 auch werden)
-----
www.schwampf.at
-Blödsinn reden...ungestraft-

justy
Profi
Profi
Beiträge: 72
Registriert: 11. Apr 2007, 22:27
Wohnort: Wien

Beitragvon justy » 30. Jul 2009, 23:49

3.000,- Bj.98 mit 23.000 km

justy
Profi
Profi
Beiträge: 72
Registriert: 11. Apr 2007, 22:27
Wohnort: Wien

Beitragvon justy » 10. Aug 2009, 22:54

Übrigens, ich bin erst zweimail über 500 km pro Tag mit einem Motorrad gefahren 8): Sagt nix gegen die Sitzbank der Freewind, die ist wirklich voll OK.

Nach meiner Kärnten Tour letztes Wochenende (Wien - Rax - Kalte Kuchl - Mariazell - Wildalpen - Gesäuse - Sölkpass - Turracher Höhe - Faaker See - am Sa hin und am So zurück) habe ich das Steißbein noch am dritten Tag gespürt. Dagegen wennst auf der Freewind schön aufrecht sitzt, ist das alles kein Problem mit der Freewind!

justy
Profi
Profi
Beiträge: 72
Registriert: 11. Apr 2007, 22:27
Wohnort: Wien

Re: Honda XRV 750 Africa Twin RD07

Beitragvon justy » 19. Nov 2017, 19:09

Die Africa Twin habe ich noch. Sie hat jetzt 109.000 km.
Dazu gekommen ist eine KTM 690 Bj 2008 mit mittlerweile 40.100km. Einzylinder sind geil und müssen vor dem Aussterben gerettet werden, auch wenn KTM jetzt die Duke 790 als Zweizylinder bringt.

Fazit: Die Africa Twin, die KTM 690 Enduro würde ich wieder kaufen. Die Freewind habe ich ein zweites Mal gekauft und der einzige Grund, warum ich sie nicht ein drittes Mal gekauft habe, ist die mangelnde Geländetauglichkeit. Tourenauglich ist sie allemal.
--
XRV 750 Africa Twin RD07 Bj 1998, 108.000 km