Was nach der Freewind ??????????

Für Beemer, Banditen, GSR-Treiber, Tiger-Bändiger und andere
Benutzeravatar
carina
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 216
Registriert: 6. Mär 2003, 15:12
Wohnort: Bretten (KA)
Kontaktdaten:

Re: Was nach der Freewind ??????????

Beitragvon carina » 29. Apr 2011, 09:34

Cooles Teil! 8)
Die Triumph Tiger gefällt mir sehr.
Ich wünsche dir mit der Neuen stets eine gute Fahrt.

Und wenn du mal wieder Lust und Zeit hast nach Deutschland zu kommen, dann wäre das "Freewind-Treffen" im September (01.-04.Sept) oder das "Born to be Wild - Motorrad-Camping-Wochenende" an Pfingsten (10.-13.Juni) eine gute Option :wink:

Benutzeravatar
BRIT/MAN
Profi
Profi
Beiträge: 67
Registriert: 23. Jul 2008, 13:25
Wohnort: Hagen, N.R.W

Re: Was nach der Freewind ??????????

Beitragvon BRIT/MAN » 28. Mai 2011, 13:11

carina hat geschrieben:Cooles Teil! 8)
Die Triumph Tiger gefällt mir sehr.
Ich wünsche dir mit der Neuen stets eine gute Fahrt.

Und wenn du mal wieder Lust und Zeit hast nach Deutschland zu kommen, dann wäre das "Freewind-Treffen" im September (01.-04.Sept) oder das "Born to be Wild - Motorrad-Camping-Wochenende" an Pfingsten (10.-13.Juni) eine gute Option :wink:

Du wird es nicht gläuben mit mein s**is Deutch, aber Ich wohen und arbite here :D


Have a nice day JOE 8)
Hallo I`am back, Der Englander mit my Dinglisch :) Don't dream of the past, don't dwell on the future, yesterday is history. Tomorrow is a mystery. Today is a gift.

Benutzeravatar
Tron
Vaterkradsverräter
Beiträge: 768
Registriert: 15. Mai 2003, 12:04
Wohnort: B - Hergenrath
Kontaktdaten:

Re: Was nach der Freewind ??????????

Beitragvon Tron » 25. Jul 2011, 19:11

Hab eben bei meinem Freundlichen die 800 Mietzekatze Probe gefahren!
SAHNETEIL!!!
Bekomm das Dauergrinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht :-)

Tron

P.S.:
Nur im Leerlauf hört sich so ein Dreizylinder an, als ob jemand einen Hamster irgendwo im Getriebe vergessen hat.
Aber mein SUZUKI/Triumph-Händler meint, dass dies der sound of tiger wäre. Love it or ....
Wenn Reifen nicht greifen, müssen Rasten tasten!

Hergenrath
(Royaume de Belgique, province Liège, arrondissement Verviers, communauté germanophone)

BildBild

Benutzeravatar
BRIT/MAN
Profi
Profi
Beiträge: 67
Registriert: 23. Jul 2008, 13:25
Wohnort: Hagen, N.R.W

Re: Was nach der Freewind ??????????

Beitragvon BRIT/MAN » 28. Jul 2011, 17:24

:D Ja Ich noch nicht, binn am überlegen aber Ich wird da nach nur traulich das Ich nicht kaufen kann :roll:
Tron hat geschrieben:Hab eben bei meinem Freundlichen die 800 Mietzekatze Probe gefahren!
SAHNETEIL!!!
Bekomm das Dauergrinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht :-)

Tron

P.S.:
Nur im Leerlauf hört sich so ein Dreizylinder an, als ob jemand einen Hamster irgendwo im Getriebe vergessen hat.
Aber mein SUZUKI/Triumph-Händler meint, dass dies der sound of tiger wäre. Love it or ....
Hallo I`am back, Der Englander mit my Dinglisch :) Don't dream of the past, don't dwell on the future, yesterday is history. Tomorrow is a mystery. Today is a gift.

Benutzeravatar
Linus
HNF
Beiträge: 676
Registriert: 10. Jul 2003, 12:58
Wohnort: Aachen

Re: Was nach der Freewind ??????????

Beitragvon Linus » 30. Jul 2011, 13:44

Tron hat geschrieben:Hab eben bei meinem Freundlichen die 800 Mietzekatze Probe gefahren!
SAHNETEIL!!!
Bekomm das Dauergrinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht :-)

Tron

P.S.:
Nur im Leerlauf hört sich so ein Dreizylinder an, als ob jemand einen Hamster irgendwo im Getriebe vergessen hat.
Aber mein SUZUKI/Triumph-Händler meint, dass dies der sound of tiger wäre. Love it or ....


Genau: ich habe die 800er nach 10 Minuten Probefahrt zurückgebracht, weil keine Emotionen. Da rappelt nix, schüttelt sich nix und hört sich alles an wie Pfeiffer mit 2 "f". Man nennt sie
sogar im tigerhome Pfeiferle...
Nix für mich, obwohl mich die ersten Bilder und Tests total begeistert haben. Gewicht, Leistung und Konzept finde ich nachwievor ok; schade drum
Die im Anschluss gefahrene Moto Guzzi Stelvio wiederum erweckt Emotionen pur. Leider ist sie mir mit 280 kg etwas zu fett
Zuletzt geändert von Linus am 30. Jul 2011, 13:46, insgesamt 1-mal geändert.
Single bells

Benutzeravatar
AoS
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1899
Registriert: 27. Jun 2006, 20:58
Wohnort: Köln

Re: Was nach der Freewind ??????????

Beitragvon AoS » 30. Jul 2011, 13:45

Linus hat geschrieben:Genau: ich habe die 800er nach 10 Minuten Probefahrt zurückgebracht, weil keine Emotionen.

Dann müsste doch die neue V-Strom 650 was für dich sein. Abscheu ist ja auch eine Emotion. ;-)

Dirk
Schönste Freewind der Welt:
http://www.lucasmatic.de

Benutzeravatar
Linus
HNF
Beiträge: 676
Registriert: 10. Jul 2003, 12:58
Wohnort: Aachen

Re: Was nach der Freewind ??????????

Beitragvon Linus » 30. Jul 2011, 13:49

:lol:

Ist ja schon ansehnlicher als die alte (sorrx Tron und Pinky), aber immer noch nix für mich.
Man fährt ja auch schon mal an einer spiegelnden Schaufensterscheibe vorbei
Single bells

Benutzeravatar
Tron
Vaterkradsverräter
Beiträge: 768
Registriert: 15. Mai 2003, 12:04
Wohnort: B - Hergenrath
Kontaktdaten:

Re: Was nach der Freewind ??????????

Beitragvon Tron » 30. Jul 2011, 14:39

Linus hat geschrieben::lol:

Ist ja schon ansehnlicher als die alte (sorrx Tron und Pinky), aber immer noch nix für mich.
Man fährt ja auch schon mal an einer spiegelnden Schaufensterscheibe vorbei


Muss nix sorry:-)
Ist halt ein stealth-bomber bzw. eine Fledermaus :-)
Und was nicht gleich tötet härtet ab :-)

Tron
Wenn Reifen nicht greifen, müssen Rasten tasten!

Hergenrath
(Royaume de Belgique, province Liège, arrondissement Verviers, communauté germanophone)

BildBild

Benutzeravatar
Free Windy
Vau Stromy (ex KEN)
Beiträge: 267
Registriert: 21. Mär 2005, 23:18
Wohnort: Düren

Re: Was nach der Freewind ??????????

Beitragvon Free Windy » 30. Jul 2011, 18:18

Linus hat geschrieben::lol:

Ist ja schon ansehnlicher als die alte (sorrx Tron und Pinky), aber immer noch nix für mich.
Man fährt ja auch schon mal an einer spiegelnden Schaufensterscheibe vorbei


Das kannst du nur mit ausreichend Schokolade wieder gut machen :shock:

Aber... wenn ich an so einem Schaufenster vorbei fahre, bin ich von meinem Antlitz immer so begeistert, da stört das Mopped kaum :roll:

Gruß
Free Windy

Den Dirk würde ich auch gerne mal persönlich kennenlernen... 8) :wink:
Lieber clever gefahren, als dumm gelaufen!

Benutzeravatar
BRIT/MAN
Profi
Profi
Beiträge: 67
Registriert: 23. Jul 2008, 13:25
Wohnort: Hagen, N.R.W

Re: Was nach der Freewind ??????????

Beitragvon BRIT/MAN » 27. Jul 2013, 07:11

Well es ist nur ein paar tage biss zum treff, und my Km zu seit ist 125.689 lets see what I have on the taco when we get to the treff :D
Hallo I`am back, Der Englander mit my Dinglisch :) Don't dream of the past, don't dwell on the future, yesterday is history. Tomorrow is a mystery. Today is a gift.

Benutzeravatar
Tron
Vaterkradsverräter
Beiträge: 768
Registriert: 15. Mai 2003, 12:04
Wohnort: B - Hergenrath
Kontaktdaten:

Re: Was nach der Freewind ??????????

Beitragvon Tron » 29. Jul 2013, 11:03

Km zu seit ist 125.689

Das liest man ja gerne.
Denke, mein kleiner Stubentieger kommt auch mal so weit.
Z.Zt. ca. 30.000km in 2 Jahren ohne großen Urlaub (bis auf eine Woche Vosges).
Freu mich für Dich
und
freu mich, auf ein internationales Treffen mit Tigern,

Gruß

Michael
Wenn Reifen nicht greifen, müssen Rasten tasten!

Hergenrath
(Royaume de Belgique, province Liège, arrondissement Verviers, communauté germanophone)

BildBild

Benutzeravatar
BRIT/MAN
Profi
Profi
Beiträge: 67
Registriert: 23. Jul 2008, 13:25
Wohnort: Hagen, N.R.W

Re: Was nach der Freewind ??????????

Beitragvon BRIT/MAN » 29. Jul 2013, 15:48

Hallo again :D do you know this lot http://www.tigerhome.de/index.php?
Tron hat geschrieben:
Km zu seit ist 125.689 now 126.195 :wink:

Das liest man ja gerne.
Denke, mein kleiner Stubentieger kommt auch mal so weit.
Z.Zt. ca. 30.000km in 2 Jahren ohne großen Urlaub (bis auf eine Woche Vosges).
Freu mich für Dich
und
freu mich, auf ein internationales Treffen mit Tigern,

Gruß

Michael
Hallo I`am back, Der Englander mit my Dinglisch :) Don't dream of the past, don't dwell on the future, yesterday is history. Tomorrow is a mystery. Today is a gift.

Benutzeravatar
Tron
Vaterkradsverräter
Beiträge: 768
Registriert: 15. Mai 2003, 12:04
Wohnort: B - Hergenrath
Kontaktdaten:

Re: Was nach der Freewind ??????????

Beitragvon Tron » 29. Jul 2013, 20:36

BRIT/MAN hat geschrieben:Hallo again :D do you know this lot http://www.tigerhome.de/index.php?


YES! Look for "Tron".

Greetings from eastbelgium,

Tron
Wenn Reifen nicht greifen, müssen Rasten tasten!

Hergenrath
(Royaume de Belgique, province Liège, arrondissement Verviers, communauté germanophone)

BildBild