Anhängerkupplung für eine Honda SH-150 Bj.2019

Für Beemer, Banditen, GSR-Treiber, Tiger-Bändiger und andere
Benutzeravatar
Kurt Hofmann
Profi
Profi
Beiträge: 97
Registriert: 11. Mär 2003, 13:39
Wohnort: 59227 Ahlen/Westf.

Anhängerkupplung für eine Honda SH-150 Bj.2019

Beitragvon Kurt Hofmann » 13. Apr 2019, 19:42

Moin Forum,

ein guter Freund hat sich vor ein paar Wochen einen Honda-Roller SH-150 mit 15 PS Leistung gekauft.
Da er, wenn er Rentner ist, eine sehr lange Tour durch Europa machen möchte, war er der Meinung, dass
für ein solches Vorhaben ein kleiner Anhänger von Vorteil seien könnte.
Wir haben gemeinsam im Internet nach Herstellern von Anhänger für Motorräder und Roller gesucht. Eine
holländische Firma in der Nahe von Assen (Fa. Henk Schuring) bietet eine Auswahl an Anhängern an. Die sind
zwar nicht ganz billig, aber Angebot und Nachfrage regeln auch da wohl den Preis. Eine Anhängerkupplung für
diesen Rollertype hat er aber noch nicht gebaut. Das heißt, er konstruiert irgendwie eine Kupplung, die dann
bei einem deutschen TÜV abgenommen werden muss. Es ist also immer eine Einzelabnahme notwendig.
Also die Frage meines Freundes durch mich an das Wissensforum. Kennt einer oder mehrere aus dem Forum
Leute oder Firmen, die mit dem Anhängerkupplungsbau an einem Motorroller (Honda SH-150) Erfahrungen hat?
Ich weiß, dass dies für meinen Kumpel eine große Herausforderung ist. Ach ja, da wäre noch etwas.
Wir reden hier von einer Kupplung für einen Anhänger mit zwei Räder und nicht für einen Einspuranhänger.
Profis wissen genau, wo da der Unterschied ist.

Grüße aus Ahlen und Euch noch ein schönes Osterfest. Wir sehen uns in Oberzeuzheim.

Kurt
der mit der Quitsche-Ente

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 723
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: Anhängerkupplung für eine Honda SH-150 Bj.2019

Beitragvon Doringo » 14. Apr 2019, 09:17

mutige Sache mit so einem kleinen Roller durch Europa
und dann noch ein Hänger hinten ran
darf man damit denn auf die Autobahn
der Roller schafft ja solo gerade mal 100

kann ich mir nicht richtig vorstellen
wenn da hinten dranne ein leichter Hänger
rumhopst
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 98
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
loop
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 499
Registriert: 10. Jul 2007, 19:02
Wohnort: Krems

Re: Anhängerkupplung für eine Honda SH-150 Bj.2019

Beitragvon loop » 14. Apr 2019, 11:17

So was z.B.
AHK für Honda Roller.



Und zur Antwort von Doringo: Reise langsam, dann siehst du mehr. :mrgreen:
Liebe Grüße
Tom

Und Sie dreht sich doch - Viva la Vespa

Alle Jahre wieder: Der Seiberer Bergpreis, am 28. April 2019.
Alle Infos gibt es unter https://seiberer.at/
Komm, wenn du kannst...

Benutzeravatar
Kurt Hofmann
Profi
Profi
Beiträge: 97
Registriert: 11. Mär 2003, 13:39
Wohnort: 59227 Ahlen/Westf.

Re: Anhängerkupplung für eine Honda SH-150 Bj.2019

Beitragvon Kurt Hofmann » 14. Apr 2019, 11:32

Hallöle,

der Antwort von Tom ist nichts hinzu zufügen. Der Weg ist das Ziel usw.
Mein Freund stellt sich die kleinere Version des Hängers vor. Hier geht es in
erster Linie um die Anhängerkupplung. Ohne die geht gar nichts.
Bis später

Kurt
der mit der Quitsche-Ente

Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 669
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Anhängerkupplung für eine Honda SH-150 Bj.2019

Beitragvon Chefschrauber » 17. Apr 2019, 07:18

Doringo hat geschrieben:mutige Sache mit so einem kleinen Roller durch Europa
und dann noch ein Hänger hinten ran
darf man damit denn auf die Autobahn
der Roller schafft ja solo gerade mal 100



Ich glaube die Vmax ist egal...mit einem Motorrad darf man mit Anhänger eh nur max. 60km/h auf Landstraßen und Autobahnen fahren. :mrgreen:
Hatte mal ne schöne Freewind

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 723
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: Anhängerkupplung für eine Honda SH-150 Bj.2019

Beitragvon Doringo » 17. Apr 2019, 07:41

auf der Autobahn mit 60 kmh :shock:
darf man das wirklich
würde ich mich nicht trauen wenn man da andauernd schwere LKWs im Rücken hat
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 98
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
loop
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 499
Registriert: 10. Jul 2007, 19:02
Wohnort: Krems

Re: Anhängerkupplung für eine Honda SH-150 Bj.2019

Beitragvon loop » 18. Apr 2019, 06:00

Es soll auch noch ein Zweiraderlebnis abseits der BAB geben, wurde mir von vertraulichen Personen im Vertrauen mitgeteilt.
Der schnellste Weg von A nach B ist für den Moppedfahrer nicht zwangsläufig immer der "Schönste". :wink:


@Kurt
Hast du bezüglich der Vorschriften für eine Anhänger Zugvorrichtung an einem einspurigen Kraftfahrzeug etwas zum Einlesen?
Liebe Grüße
Tom

Und Sie dreht sich doch - Viva la Vespa

Alle Jahre wieder: Der Seiberer Bergpreis, am 28. April 2019.
Alle Infos gibt es unter https://seiberer.at/
Komm, wenn du kannst...

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 723
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: Anhängerkupplung für eine Honda SH-150 Bj.2019

Beitragvon Doringo » 18. Apr 2019, 07:43

meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 98
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
loop
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 499
Registriert: 10. Jul 2007, 19:02
Wohnort: Krems

Re: Anhängerkupplung für eine Honda SH-150 Bj.2019

Beitragvon loop » 18. Apr 2019, 12:30

OK
Die rechtliche Situation bezüglich der Anhänger-Kupplung unterscheidet sich zu unserer in Ö doch sehr stark. :(
Hätt ich jetzt so nicht erwartet.
Liebe Grüße
Tom

Und Sie dreht sich doch - Viva la Vespa

Alle Jahre wieder: Der Seiberer Bergpreis, am 28. April 2019.
Alle Infos gibt es unter https://seiberer.at/
Komm, wenn du kannst...