Und wieder eine BMW eintopf für Old-timer...

Für Beemer, Banditen, GSR-Treiber, Tiger-Bändiger und andere
Benutzeravatar
Old-timer
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 304
Registriert: 3. Sep 2006, 22:18
Wohnort: Den Bosch - NL Offiz. s-Hertogenbosch
Kontaktdaten:

Und wieder eine BMW eintopf für Old-timer...

Beitragvon Old-timer » 1. Apr 2018, 12:52

Nach 4 Monate 'ohne', Anfang März ein würdiger Nachfolger gefunden für mein alte BMW F650 GS Dakar, die ich nach 7 Jahre, mit 97.000 auf der Tacho an ein Liebhaber verkaufen konnte.

Der 'neue' is eine gebrauchte rote BMW F650 "Funduro" aus 1999.
Auch ein Eintopf natürlich ! :D

Oder... eigentlich is der Funduro serie nicht wirklich Nachfolger, sondern Vorläufer der F650 GS serie...

Egal... es ist ein schönes, gut gepflegte Bike mit viel weniger Kilometern also...
Für mich ideal !

P.S. Hatte noch eine Freewind überlegt/gesucht, die sind aber in NL nicht mehr zu finden... :roll:

Bild

Bild
Groeten, Huib alias Old-timer - NL

One life, one love, one cylinder!März
BMW F650 "FUNDURO" - Eintopf.

ruhri
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 1102
Registriert: 28. Jun 2006, 22:01
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Und wieder eine BMW eintopf für Old-timer...

Beitragvon ruhri » 1. Apr 2018, 18:42

Hi,

kein Aprilscherz? Dann Glückwunsch zur "Neuen". Hättest dir ja eine Freewind importieren können :D .

Gruß
ruhri

Sonnenkopp
Profi
Profi
Beiträge: 54
Registriert: 2. Jul 2012, 16:20
Wohnort: Eichstetten am Kaiserstuhl

Re: Und wieder eine BMW eintopf für Old-timer...

Beitragvon Sonnenkopp » 2. Apr 2018, 09:52

Glückwunsch !

Jetzt fehlt nur noch ein Gitarrenhalter :)
Es grüßt der Sonnenkopp

Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 539
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: Und wieder eine BMW eintopf für Old-timer...

Beitragvon Chefschrauber » 2. Apr 2018, 19:38

Glückwunsch zu der Maschine!
Der Motor hat richtig viel Geist und ist für seine 50PS sehr stark.

Sind das aktuelle Bilder der neuen? Sieht die echt so gepflegt aus?

Gruß
Holger
Hatte mal ne schöne Freewind

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 577
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: Und wieder eine BMW eintopf für Old-timer...

Beitragvon Doringo » 3. Apr 2018, 12:17

Glückwunsch und allzeit gute Fahrt
geht da auch die Gitarre hinten gut rauf :lol:

aber sieht schick aus und mit den Koffern ideal für tolle Biker Treffs
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
Old-timer
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 304
Registriert: 3. Sep 2006, 22:18
Wohnort: Den Bosch - NL Offiz. s-Hertogenbosch
Kontaktdaten:

Re: Und wieder eine BMW eintopf für Old-timer...

Beitragvon Old-timer » 3. Apr 2018, 16:41

Danke für eure Berichte und Glückwünsche,

@ruhri Nein, keine Aprilscherz. Es ist ja keine APRILlia. :roll:
:mrgreen:

Übrigens, ich hätte vielleicht eine XF importieren können, aber es gibt hier kaum noch händler/schrauber
die eine Freewind Wartung geben wollen/können...
Möglicherweise erinnerst du noch daß ich mich deswegen damals (2006) beim Freewind Forum Deutschland angemeldet habe auf der Suche nach Freewind-Info.
Es gab/gibt in NL kaum Sachkenntnis oder info (Klubs oder Forums) für Freewinde...

@Chefschrauber, das sind Tatsächlich bilder von meine 'neue'.
Bei das 1e Bild habe ich nur den Hintergrund 'ge-fotoshopt' und der Name vom Händler auf den Wand 'wegradiert'.
Ja, gepflegt wurde sie immer gut.

@Sonnenkopp und @Doringo, Keine Sorge... :)

Ob groß oder klein, auf's Motorrad (sogar eine MZ :!: @Sonnenkopp) gibt's immer Platz für eine Gitarre 8)
(sehe bilder unten).

Die koffer sind übrigens ein Bißchen klein für Treffen...
Bin jetz auf der Suche nach größere, anscheinend passen mit einige Anpassunge (wegen den Auspuff) die Touring Koffern von BMW K75...

Gitaar-Motor-01.jpg
Gitaar-Motor-01.jpg (85.42 KiB) 645 mal betrachtet


Gitaar-Motor-02.jpg
Gitaar-Motor-02.jpg (95.86 KiB) 645 mal betrachtet


Gitaar-Motor-03.jpg
Gitaar-Motor-03.jpg (41.49 KiB) 645 mal betrachtet


Gitaar-Motor-04.jpg
Gitaar-Motor-04.jpg (52.45 KiB) 645 mal betrachtet


Gitaar-Motor-05.JPG
Gitaar-Motor-05.JPG (247.75 KiB) 645 mal betrachtet
Groeten, Huib alias Old-timer - NL

One life, one love, one cylinder!März
BMW F650 "FUNDURO" - Eintopf.

Sonnenkopp
Profi
Profi
Beiträge: 54
Registriert: 2. Jul 2012, 16:20
Wohnort: Eichstetten am Kaiserstuhl

Re: Und wieder eine BMW eintopf für Old-timer...

Beitragvon Sonnenkopp » 7. Apr 2018, 20:10

Hallo Huib,

man kann auch seitlich an die Koffer weitere "anflanschen" :D .

Hat BMW für Niederländer keine Anhängerkupplung und einen Klappfix im Angebot?

Bei der MZ gab es übrigens starre und klappbare Seitengepäckträger und dazu selbst gebaute Heckgepäckträger. Koffer natürlich (im Osten) nicht.

Ich habe jetzt für meine Morini einen Topcasehalter montieren können (Auspuffanlage etwas tiefer gehängt) und werde wohl ein großes Topase (58 Liter / Kappa) für Reisen dazu kaufen. Dann eine große Rolle auf die Rückbank und es reicht für eine Tour.

Du hast ja auch eine große Scheibe und einen neuen Helm ?
Es grüßt der Sonnenkopp


Zurück zu „Sonstige Maschinen“