TireX Radmontierhilfe

Alles was nicht in die anderen Bereiche passt
Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 754
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

TireX Radmontierhilfe

Beitragvon Chefschrauber » 23. Feb 2020, 09:25

Hi,
jedes mal wenn ich ein Rad wechseln mus, habe ich das gleiche Problem... es fehlt eine 3. Hand...mindestens!

Eben bin ich durch Zufall auf TireX gestoßen, könnte genau das sein was ich gern haben möchte.

Guckt es euch mal an, ich finde dei Idee echt interessant.

Der Preis ist hoch, es gibt aber bereits alternativen, genauer gesagt baugleiche Geräte die weniger als die Hälfte kosten. :wink:

:arrow: https://www.youtube.com/watch?v=4j4NmAHDvOc
Hatte mal ne schöne Freewind

screamsoccer
Profi
Profi
Beiträge: 116
Registriert: 19. Aug 2016, 10:48
Wohnort: Mainz

Re: TireX Radmontierhilfe

Beitragvon screamsoccer » 25. Feb 2020, 19:08

Sieht auf den ersten Blick wirklich Hilfreich und praktisch aus.

Da kommt der Bastler wieder in mir heraus und überlegt, ob man soetwas auch irgendwie selbst bauen kann :D

Chefschrauber
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 754
Registriert: 9. Jul 2014, 12:47

Re: TireX Radmontierhilfe

Beitragvon Chefschrauber » 26. Feb 2020, 07:00

Ich überlege jedes mal wie man das am besten machen kann. Momentan verwende ich Holzkeile... geht auch.

Aber 60Euro für den Nachbau ist schon nicht ganz billig. Wenn man das Teil selbst nachbaut, wird es auch nicht viel billiger. :roll:

Ich habe ja 2 Moppds mit Einarmschwinge, da ist es eh nebensächlich. :mrgreen:
Nur die Z900 meiner Frau hat eine 2 Armschwinge.
Hatte mal ne schöne Freewind