Der neue aus Porta

Hier hast Du die Möglichkeit Dich und Deine XF vorzustellen
Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 499
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Der neue aus Porta

Beitragvon takoda » 8. Jan 2020, 12:52

Animal hat geschrieben:EDIT: Fast vergessen. Den kurzen Seitenständer habe ich einfach verlängert. Genau 24mm. Geteilt und dann ein passgenaues Stück Rundmaterial dazwischengesetzt.
Sieht übel aus, weil ich mit Elektrode schweißen musste, aaaber steht bombig. :mrgreen:

Hast du da auch an der "Ausrichtung" des Ständers was verändert/verbessert, daß sie einen sichereren Stand hat?
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ... 4 life!!!
.::Snailie, die Schrauberschnecke::.

Benutzeravatar
Animal
schaut sich noch um
schaut sich noch um
Beiträge: 11
Registriert: 20. Dez 2019, 11:00
Wohnort: Porta Westfalica

Re: Der neue aus Porta

Beitragvon Animal » 10. Jan 2020, 14:31

Nö, außer ihn zu verlängern habe ich nichts geändert. Allerdings fehlt dem Seitenständer der tiefergelegten XF, der Knick Richtung Heck, den die lagen Versionen haben.
Daher kommt der Fuß etwas weiter Richtung Vorderrad.

Bild

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 499
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Der neue aus Porta

Beitragvon takoda » 10. Jan 2020, 21:29

Hmmm... also bei meinem tiefergelegten Seitenständer sehe ich einen "Knick" in Richtung Heck... *kopfkratz*

244
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ... 4 life!!!
.::Snailie, die Schrauberschnecke::.

Benutzeravatar
Animal
schaut sich noch um
schaut sich noch um
Beiträge: 11
Registriert: 20. Dez 2019, 11:00
Wohnort: Porta Westfalica

Re: Der neue aus Porta

Beitragvon Animal » 10. Jan 2020, 21:50

Tatsache. Dann hat sich der Ständer durch das Insert etwas begradigt. :D