Ersatzfreewind reaktiviert.

Die Mutter dieses Forums.
Benutzeravatar
wbdz14
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2887
Registriert: 11. Apr 2007, 20:57
Wohnort: Kitzingen

Ersatzfreewind reaktiviert.

Beitragvon wbdz14 » 16. Aug 2019, 15:25

Im Februar 2013 hab ich die schwsrze Freewind mit 30000 km gekauft und dann doch die alte suzi whong weitergefahren, nachdem ich einen gunstigen gebrauchten Motor gefunden hatte. Jetzt macht meine Freundin gerade ihren ä-Schein, und so wollte ich die stillgelegte freewind reaktivieren. Neue batterie, zundfunken da, berzinhahn funktioniert, aber sie springt nicht an, weil die schwimmernadrlventile geschlossen bleiben und kein sprit in die vergaser läuft. Ok, gaser raus. Die schrauben, die schwimmernsdelventil und schwimmer halten, sind total verrostet, eine leerlaufdüse ist zu . Alles mit bref gerrinigt, mit preßluft ausgeblasen und nach dem zusammenbau tut sie, wie sie soll. Probefahrt alles bestens. Jetzt nur noch olwechsel und einen neuen tour snce hinterreifen und es kann zum tüv gehen.



2019-08-16 14.50.33.jpg
2019-08-15 12.53.29.jpg
viewtopic.php?f=1&t=5596 Suzi Whongs Geschichte
Bild Tracy´s Geschichte

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 848
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: Ersatzfreewind reaktiviert.

Beitragvon Doringo » 16. Aug 2019, 17:07

durch nicht fahren und jahrelang stehen lassen kommen die Standschäden
meine Freewind Bj 2003 ist die erste Besitzerin in 10 Jahren nur 3000km gefahren
in der Zeit war sie 3 mal in der Werkstatt mit Vergaserreinigung

jetzt wo ich sie täglich fahre ist seitdem nichts mehr mit dem vergaser gewesen
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
wbdz14
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2887
Registriert: 11. Apr 2007, 20:57
Wohnort: Kitzingen

Re: Ersatzfreewind reaktiviert.

Beitragvon wbdz14 » 17. Aug 2019, 11:04

Hier noch ein paar bilder. Die wahl dieser schrauben für die befestigung der schwimmernadelventile (verchromte stahlschrauben) scheint die ursache dieser vergaserstandschaden zu sein. Das Gehäuse ist wohl zinkdruckguß, die Düsen scheinen aus messing zu sein.
20190817_100705.jpg

20190817_100718.jpg
viewtopic.php?f=1&t=5596 Suzi Whongs Geschichte
Bild Tracy´s Geschichte

Benutzeravatar
wbdz14
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2887
Registriert: 11. Apr 2007, 20:57
Wohnort: Kitzingen

Re: Ersatzfreewind reaktiviert.

Beitragvon wbdz14 » 28. Aug 2019, 15:56

So, Angie hat heute ihre A-Karte bekommen nach vorhergehender Prüfung, morgen wird die XF getüvt und angemeldet, und dann ist wieder eine mehr auf den Straßen.
viewtopic.php?f=1&t=5596 Suzi Whongs Geschichte
Bild Tracy´s Geschichte

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 543
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Ersatzfreewind reaktiviert.

Beitragvon takoda » 28. Aug 2019, 18:01

Ja sehr schön! :D
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ... 4 life!!!
.::Snailie, die Schrauberschnecke::.

Benutzeravatar
wbdz14
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2887
Registriert: 11. Apr 2007, 20:57
Wohnort: Kitzingen

Re: Ersatzfreewind reaktiviert.

Beitragvon wbdz14 » 30. Aug 2019, 08:12

gestern im Steigerwald
2019-08-29 20.19.51.jpg
viewtopic.php?f=1&t=5596 Suzi Whongs Geschichte
Bild Tracy´s Geschichte

loop
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 572
Registriert: 10. Jul 2007, 19:02

Re: Ersatzfreewind reaktiviert.

Beitragvon loop » 31. Aug 2019, 06:41

Twins. :streichel: