welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Die Mutter dieses Forums.
Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 724
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Beitragvon Doringo » 15. Sep 2018, 18:06

wollte gestern früh zur Arbeit fahren und sehe da unter der Ritzelabdeckung das da ein Teil raus möchte :shock:
sie lief bis dahin einwandfrei ohne das ich was bemerkt habe
dieses Teil konnte ich dann rausziehen
sieht nach den Bohrungen wie was vom Ritzel aus
wie kann sich sowas lösen
gut das ich es schnell bemerkt habe
kann ich ohne das Teil noch 2 km zur Werkstatt fahren
Dateianhänge
IMG_20180915_125730.jpg
IMG_20180915_125730.jpg (246.81 KiB) 873 mal betrachtet
IMG_20180915_125657.jpg
IMG_20180915_125657.jpg (183.62 KiB) 873 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Doringo am 15. Sep 2018, 18:12, insgesamt 2-mal geändert.
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 98
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 409
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal

Re: welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Beitragvon takoda » 15. Sep 2018, 18:11

Welches Teil?
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ... 4 life!!!
.::Snailie, die Schrauberschnecke::.

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 724
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Beitragvon Doringo » 15. Sep 2018, 18:23

das da zwischen Schalthebel und Ritzelabdeckung liegt

kann man die Fotos sehen ?
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 98
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 409
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal

Re: welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Beitragvon takoda » 15. Sep 2018, 19:28

Doringo hat geschrieben:kann man die Fotos sehen ?

Jetzt ja...

Sieht aus wie das Teil #32 hier: https://www.bike-parts-suz.de/suzuki-mo ... 636/M/3482

Den Ritzeldeckel hattest du ab? Oder hast du das Ding so unten rausgezogen? Weil das scheint tatsächlich vom Ritzel zu kommen, und wenn das schon rausfällt, ohne daß die Schraublöcher beschädigt sind (so sehen sie zumindest nicht aus auf deinem Bild), dürfte das Ritzel auch nicht mehr fest sein...
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ... 4 life!!!
.::Snailie, die Schrauberschnecke::.

Benutzeravatar
Maad
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1160
Registriert: 19. Nov 2003, 21:06
Wohnort: Oberhausen

Re: welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Beitragvon Maad » 15. Sep 2018, 19:35

Das ist die vordere Ritzelbefestigung.
Damit wird verhindert, daß das Ritzel lose ist, aber dennoch ein gewisses seitliches Spiel hat.

3 neue Schrauben und Schraubensicherung besorgen.

LG
Marek

Benutzeravatar
HansiPils
Profi
Profi
Beiträge: 74
Registriert: 4. Jan 2017, 19:30

Re: welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Beitragvon HansiPils » 15. Sep 2018, 19:42

Hallöchen, ich würde sagen dein Ritzel ist nicht mehr fest. :shock: :!:
Dateianhänge
20180407_113033_resized.jpg
20180407_113033_resized.jpg (84.5 KiB) 850 mal betrachtet

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 724
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Beitragvon Doringo » 15. Sep 2018, 19:45

nein ich hatte die Ritzelabdeckung nicht ab
das teil lag einfach dazwischen

zuerst dachte ich das von der Strasse da eingefangen hat
ich denke auch das das Ritzel jetzt nicht mehr fest ist

gut das ich das gleich gemerkt habe
da kann ja viel passieren wenn sich aufeinmal während der Fahrt das Ritzel lösst

bekommt man die 3 Schrauben nachzukaufen ?
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 98
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
Maad
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1160
Registriert: 19. Nov 2003, 21:06
Wohnort: Oberhausen

Re: welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Beitragvon Maad » 15. Sep 2018, 19:51

Ich hab damals eine Schraube verloren. Es sind Auüensechskant, ich hab einfach Innensechskant aus dem Baumarkt genommen.
Die halten ja eigentlich nichts an Belastung. Das Ritzel sitzt auf der Welle, das lose Teil wird auf die Getriebeausgangswelle draufgeschoben und leicht verdreht angeschraubt. D.h. die seitliche Bewegung wird durch das runde Teil und die Getriebeausgangswelle begrenzt.

Da ist noch ein Gummiring, der die Vibrationen mildert. Vermutlich hast du den auch verloren.

LG
Marek

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 724
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Beitragvon Doringo » 15. Sep 2018, 19:53

ok habe die 3 Schrauben bestellt

die 2 km werde ich aber noch zur Werkstatt langsam fahren
oder zu gefährlich ?
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 98
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
Maad
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1160
Registriert: 19. Nov 2003, 21:06
Wohnort: Oberhausen

Re: welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Beitragvon Maad » 15. Sep 2018, 19:57

Ich würde damit nicht zur Werkstatt fahren, aber auch nirgends anders hin. Wenn dieses Teil schon abfällt, warum sollte dann das Ritzel an Ort und Stelle bleiben?

Wie gesagt, Abdeckung abschrauben, schauen welches Gewindemaß und Länge die Löcher haben, in den Baumarkt fahren, Schrauben und Schraubensicherung holen. Fertig!

LG
Marek

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 724
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Beitragvon Doringo » 15. Sep 2018, 20:04

Maad hat geschrieben:Ich hab damals eine Schraube verloren. Es sind Auüensechskant, ich hab einfach Innensechskant aus dem Baumarkt genommen.
Die halten ja eigentlich nichts an Belastung. Das Ritzel sitzt auf der Welle, das lose Teil wird auf die Getriebeausgangswelle draufgeschoben und leicht verdreht angeschraubt. D.h. die seitliche Bewegung wird durch das runde Teil und die Getriebeausgangswelle begrenzt.

Da ist noch ein Gummiring, der die Vibrationen mildert. Vermutlich hast du den auch verloren.

LG
Marek


denke auch das der Gummiring vielleicht weg ist , Dumper heisst das Teil
habe ich mitbestellt gleich, Schrauben kaufe ich die Orginalen

https://www.bike-parts-suz.de/suzuki-mo ... 636/M/3482


Teil 34 3X
und 33 ist der Dumper
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 98
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 724
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Beitragvon Doringo » 16. Sep 2018, 17:04

so sah das aus

Ritzel sah eigentlich noch gut aus
alle Schrauben waren weg und auch der Gummiring
und das Ritzel war schon sehr an der Kante der Welle
das hätte böse enden können
in Zukunft schaue ich da öfter mal nach


auf dem Ritzel steht 416
ist das vielleicht ein 16 Ritzel ?
Dateianhänge
IMG_20180916_143451.jpg
IMG_20180916_143451.jpg (172.78 KiB) 790 mal betrachtet
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 98
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 409
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal

Re: welches Teil ist das ? Hilfe benötigt

Beitragvon takoda » 16. Sep 2018, 18:04

Doringo hat geschrieben:auf dem Ritzel steht 416
ist das vielleicht ein 16 Ritzel ?

Zähl mal die Zähne, dann weißt du's...
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ... 4 life!!!
.::Snailie, die Schrauberschnecke::.