2 Zündkerzen...,,,

Die Mutter dieses Forums.
Benutzeravatar
DanBeucha
Profi
Profi
Beiträge: 132
Registriert: 31. Jan 2017, 12:10
Wohnort: Beucha

2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon DanBeucha » 31. Aug 2018, 15:52

Hey

Hab heut mal im Stand den ersten zündkerzenstecker ab gemacht... sie läuft genau wie mit beiden...

Ist das immer so?

Benutzeravatar
110515
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 345
Registriert: 21. Mai 2015, 12:21

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon 110515 » 1. Sep 2018, 09:58

Kurz: Ja.

Die Doppelzündung ist eher ein "Extra" als ein "Muss"

Im Fahrbetrieb kannst du evtl einen etwas raueren Lauf und weniger Leistung feststellen.
Bild

Benutzeravatar
DanBeucha
Profi
Profi
Beiträge: 132
Registriert: 31. Jan 2017, 12:10
Wohnort: Beucha

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon DanBeucha » 1. Sep 2018, 10:00

Ah ok, weil sobald sie warm ist geht sie immer mal aus... kommt mir dann so vor als wenn sie da einmal nicht zündet.. ab und zu rettet sie sich wieder.

Benutzeravatar
110515
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 345
Registriert: 21. Mai 2015, 12:21

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon 110515 » 1. Sep 2018, 10:01

Du meinst jetzt mit einer Kerze oder mit beiden?
Bild

Benutzeravatar
DanBeucha
Profi
Profi
Beiträge: 132
Registriert: 31. Jan 2017, 12:10
Wohnort: Beucha

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon DanBeucha » 1. Sep 2018, 10:06

Mit beiden.. kein Plan was da ist.. war erst bei Suzuki.. vergaser reinigen.. Ventilspiel prüfen... Luftfilter neu

Zündkerzen neu..

Benutzeravatar
Doringo
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 689
Registriert: 17. Nov 2015, 18:00

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon Doringo » 1. Sep 2018, 10:36

wird an der Zündung bestimmt nicht liegen
kontrolliere beide Kerzen auf Ihr Kerzenbild

das sie aussgeht wenn sie warm ist kann verschiedene Ursachen haben

Ventilspiel ?
Spritverbrauch erhöht ?
Shoke reagiert richtig ?
meine Motorräder
Suzuki XF 650 Freewind Bj 98
Suzuki XF 650 Freewind Bj 2003
Suzuki GSF 1200 Pop

Benutzeravatar
DanBeucha
Profi
Profi
Beiträge: 132
Registriert: 31. Jan 2017, 12:10
Wohnort: Beucha

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon DanBeucha » 1. Sep 2018, 10:38

Starte immer ohne choke. Zumindest im Sommer. Ventilspiel wurde laut Suzuki geprüft.
Geht ja auch nicht immer aus... nur ab und zu.
Man merkt im Stand richtig das es irgendwie 1 mal nich zündet.. hab das standgas auf 1700 gestellt da geht es besser.

Benutzeravatar
110515
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 345
Registriert: 21. Mai 2015, 12:21

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon 110515 » 1. Sep 2018, 10:41

Das klingt aber wirklich eher nach Ventilspiel der Auslassventile
Bild

Benutzeravatar
DanBeucha
Profi
Profi
Beiträge: 132
Registriert: 31. Jan 2017, 12:10
Wohnort: Beucha

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon DanBeucha » 1. Sep 2018, 10:46

Also hat der Händler nur berechnet und nix geprüft.. oder nur im kaltem Zustand ..

Benutzeravatar
takoda
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 365
Registriert: 19. Mai 2016, 18:33
Wohnort: Wuppertal

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon takoda » 1. Sep 2018, 13:00

DanBeucha hat geschrieben:oder nur im kaltem Zustand ..

Ventilspiel wird IMMER im kalten Zustand geprüft und eingestellt.
...still out here in the wind and rain ~ I look a little older but I feel no pain...
1998 XF650 ~ 2004 GS500F ... 4 life!!!

Benutzeravatar
DanBeucha
Profi
Profi
Beiträge: 132
Registriert: 31. Jan 2017, 12:10
Wohnort: Beucha

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon DanBeucha » 1. Sep 2018, 16:49

Ach sooo.. hm geht aber nur aus wenn sie warm ist.

Benutzeravatar
AoS
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1892
Registriert: 27. Jun 2006, 20:58
Wohnort: Köln

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon AoS » 3. Sep 2018, 11:25

[Quatsch entfernt]
Schönste Freewind der Welt:
http://www.lucasmatic.de

Benutzeravatar
Brummbär
Technikpapst
Beiträge: 1040
Registriert: 3. Apr 2003, 18:57
Wohnort: Sindelfingen

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon Brummbär » 3. Sep 2018, 12:52

Irgendwie erinnert mich dieser Thread an die Kuh "Elsa".

Die Erklärung für das Ventilspiel stimmt so nicht ganz.
In dem Moment, in dem die Nocken die Kipphebel bewegen, ist ja kein Spiel mehr vorhanden, und es kommt zu keinem "fressen".
Das Spiel gleicht die unterschiedliche Wärmeausdehnung der Ventilschäfte gegenüber dem Zylinderkopf aus.
Bei zu kleinem Spiel schließen die Ventile nicht mehr vollständig und es kommt zu Spülungsverlusten. Im schlimmsten Fall "verbrennen" die Auslassventile und es kann zum deftigen Motorschaden kommen. Im harmlosen Fall geht der Motor im Standgas gerne mal aus, weil zu wenig Gas im Brennraum verbleibt um eine ordentliche Verbrennung zu bekommen.
Ein zu großes Ventilspiel treibt die Geräuschkulisse nach oben (klackern im Zylinderkopf). Im schlimmsten Fall kommt es an den Kipphebeln oder der Oberfläche der Nockenlaufbahnen zum Pitting (kleine Materialausbrüchen, "Karies").
Da die Steuerzeiten nicht optimal sind geht noch ein kleiner Leistungsverlust mit einher.
Grüßle

Brummbär

"Man kann eine Freewind nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - eine Freewind braucht Liebe."Bild

Benutzeravatar
DanBeucha
Profi
Profi
Beiträge: 132
Registriert: 31. Jan 2017, 12:10
Wohnort: Beucha

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon DanBeucha » 3. Sep 2018, 16:41

Hey, aber laut Suzuki wurde es eingestellt.. und nun?

Benutzeravatar
AoS
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1892
Registriert: 27. Jun 2006, 20:58
Wohnort: Köln

Re: 2 Zündkerzen...,,,

Beitragvon AoS » 3. Sep 2018, 18:22

Wie immer nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil!

Danke für die Korrektur.
Schönste Freewind der Welt:

http://www.lucasmatic.de