Die Suche ergab 58 Treffer

von gylepomp
8. Jan 2019, 21:55
Forum: suche & biete
Thema: bagster tankcover + tankbag for sale
Antworten: 2
Zugriffe: 387

Re: bagster tankcover + tankbag for sale

I could need it. You have got a PN
von gylepomp
15. Feb 2018, 18:23
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Erfahrung mit Mitas e08 ?
Antworten: 208
Zugriffe: 27130

Re: Erfahrung mit Mitas e08 ?

Mein 2. Hinterreifen Mitas e08 hat letztes Jahr 10700 km zurückgelegt, der Offroadeinsatz war ziemlich groß, bedingt durch meine Fahrt nach Rumänien. Dort enden fast alle Nebenstrecken irgendwann mal unbefestigt. Der Reifen hat fast alles bewältigt, außer einer Schlammpassage bei ca 15% Steigung, da...
von gylepomp
2. Okt 2017, 17:25
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Erfahrung mit Mitas e08 ?
Antworten: 208
Zugriffe: 27130

Re: Erfahrung mit Mitas e08 ?

2,5 bar bei voller Beladung ist viel zu wenig, da würde ich gute 3 bar reinlassen. Ich hab mit meinen knapp 70 kg und ca 15 kg Gepäck 2,7 drin. Mein zweiter Mitas hat auch wieder 10000 gehalten. Auf den ausdedehnten Schotterstrassen Rumäniens hab ich natürlich Druck abgelassen. Eine kleine Handpumpe...
von gylepomp
8. Jun 2017, 22:18
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Erfahrung mit Mitas e08 ?
Antworten: 208
Zugriffe: 27130

Re: Erfahrung mit Mitas e08 ?

Dem Dankeschön schließe ich mich mal gerne an. Auf den Mitas wäre ich sonst nicht gekommen und der ist wirklkich super. Inzwischen habe ich auf meiner Domi den 09 drauf, die nehme ich für Touren, wo die Freewind nicht hart genug ist 8) Aber auch mit der Freewind und dem 08 geht selbst im Gelände ein...
von gylepomp
5. Jun 2017, 19:59
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Erfahrung mit Mitas e08 ?
Antworten: 208
Zugriffe: 27130

Re: Erfahrung mit Mitas e08 ?

Ich hebe jetzt 9800 km mit dem Mitas 08 runter und er haftet noch wie am ersten Tag. Die Seiten habe ich in Schwarzwald, Elsaß, Gardasee und Dolomiten schon etwas runtergefahren, aber die Profilgröße ist noch ok. Nächste Woche geht es noch an die Nordsee, dann ist die Mitte auch angepasst. Der neue ...
von gylepomp
2. Jun 2017, 21:31
Forum: Dies & Das
Thema: Welches Navi für Mopped und Auto?
Antworten: 27
Zugriffe: 4429

Re: Welches Navi für Mopped und Auto?

Als leidenschaftlicher Tourenfahrerhabe ich vor ein paar Jahren eingesehen, daß die Karte im Tankrucksack überholt ist. Diverse motorradtaugliche Navis haben mich zwar immer brav von A nach B gebracht, auch auf manchmal schönen kurvigen Strecken. Touren am PC planen und dann fahren ging dann auch so...
von gylepomp
30. Mai 2017, 21:00
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Tacho Geschwindigkeitsanzeige und Kilometerzähler keine Funktion
Antworten: 6
Zugriffe: 835

Re: Tacho Geschwindigkeitsanzeige und Kilometerzähler keine Funktion

Das hatte ich auch, bei mir war es dann die Steckverbindung unter dem Tank. Ich habe das Mototad damals ohne funktionierenden Tacho gekauft und es war auch kurz vorher beim "Service". Hatte sogar mal kurzfristig 210 km/h drauf (in der Stadt!) Der Stecker war einfach nur lose, hatte manchma...
von gylepomp
16. Nov 2016, 21:08
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: MTP Heizgriffe
Antworten: 2
Zugriffe: 736

Re: MTP Heizgriffe

Inzwischen hab ich die Heizgriffel schon etwas getestet. Funktionieren be mir eiwandfrei. Der integrierte Schalter am linken Griff ist gut zu bedienen. Die 2 Stufen sind völlig ausreichend. Anheizen auf Stufe 2, Auf Stellung 1 hast Du dann immer warme Finger. Hab aber zusätzlich die Griffschalen dra...
von gylepomp
26. Okt 2016, 22:32
Forum: Vorstellung - Das bin ich ...
Thema: Gruß aus Thüringen
Antworten: 21
Zugriffe: 1889

Re: Gruß aus Thüringen

Bei nur 9500 km in 17 Jahren sind eher Standschäden möglich.
Viel gefahren wurde ja wohl nicht.
Ich würde nach Wartungsarbeiten fragen, die Reifen sollten
auch nicht so alt sein wie das Möpp :-)

Vielleicht auch mal den Vorbesitzer fragen.
von gylepomp
16. Okt 2016, 21:17
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: KFZ Dose einbauen/Verkleidung abbauen
Antworten: 27
Zugriffe: 2482

Re: KFZ Dose einbauen/Verkleidung abbauen

Das mit den Verkleidungsschrauben merkst Du dann schnell beim Wiederzusammenbauen, mir ging es genauso, aber man merkt schnell, wenn die Schraube zu lang ist :-) Glaube mich daran zu erinnern, daß die hinterste Schraube länger war. Dis Gummischrauben der Scheibe würde ich durch neue ersetzen. Wenn d...
von gylepomp
10. Okt 2016, 23:28
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: KFZ Dose einbauen/Verkleidung abbauen
Antworten: 27
Zugriffe: 2482

Re: KFZ Dose einbauen/Verkleidung abbauen

Wenn Du den Strom statt direkt z.B. von der Hupe abnimmst, hast Du weniger Schrauberei
und den Vorteil, daß Strom nur bei eingeschalteter Zündung fließt.
von gylepomp
8. Okt 2016, 20:33
Forum: Vorstellung - Das bin ich ...
Thema: Gerade neu und schon ne frage...
Antworten: 5
Zugriffe: 715

Re: Gerade neu und schon ne frage...

Hallo, danke für die antworten... Ja es wird wohl darauf hinauslaufen das Sie auch ein Schein macht und dann ein Moped bekommt... Aber das Kostet alles und solange war halt die Idee, das wir zusammen fahren... Gut dann muß Sie was warten.... :streichel: Wenn Du zu zweit in Eurer Gewichtsklasse läng...
von gylepomp
5. Okt 2016, 20:57
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Ruckeln im 2. Gang
Antworten: 6
Zugriffe: 821

Re: Ruckeln im 2. Gang

Über 3000 Umdrehungen sollte es eigentlich nicht ruckeln, überprüfe mal den Zustand der Kette und/oder die Kettenspannung. Oft ist eine zu stramm gespannte Kette Ursache für das Ruckeln, die FW hat hinten im Originalzustand ein ziemlich tief eintauchendes Federbein. Eine fertige Kette mit entspreche...
von gylepomp
4. Okt 2016, 22:04
Forum: Suzuki XF650 Freewind
Thema: Erfahrung mit Mitas e08 ?
Antworten: 208
Zugriffe: 27130

Re: Erfahrung mit Mitas e08 ?

Der Reifen ist wirklich super, das Verhalten bei nasser Straße ist nicht viel
anders als bei trockener Straße, nach 7000 km (ich habe auch noch andere Mopeds zu bewegen)
fast kein Verschleiß festzustellen, für den Preis gibt es nichts besseres.
von gylepomp
4. Okt 2016, 21:24
Forum: Vorstellung - Das bin ich ...
Thema: Gerade neu und schon ne frage...
Antworten: 5
Zugriffe: 715

Re: Gerade neu und schon ne frage...

Das zulässige Gesamtgewicht ist in den Fahrzeugpapieren festgelegt. Mit dem Wilbers kannst Du zwar den Fahrkomfort und das Fahrverhalten regulieren, knapp 200 kg Zuladung sind erlaubt. Bei wesentlichem Mehrgewicht: Gepäck beschränken auf Kreditkarte und Zahnbürste. Bessere Lösung: Führerschein und M...